12. Internationale Kriseninterventionstagung
27./28. September 2013, Universität Innsbruck

Suizid und Gewalt in der Krisenintervention.

Sowohl Suizid als auch Gewalt sind Themen die uns in der Krisenintervention häufig und auf schwieriger Weise begegnen. In Österreich sind ca. 20% der Kriseninterventionseinsätze nach Suiziden.Gewalt scheint auch in Zusammenhang mit Indikationen von KI Einsätzen zu steigen und sind häufig komplexere Schadensereignisse. Zusätzlich ist (chronische) Gewalt ein Indikator für langfristige Folgen mit hohem Leidensdruck und für die Entwicklung von Störungen.

Unterlagen der Tagung 2012 zum Herunterladen

Hier finden Sie alle von den ReferentInnen zur Verfügung gestellten Unterlagen.

KI Tage 2013 Programm

KI Tage 2013 Unterlagen Vorträge & Workshops (inkl. Abstracts & Programm, ca. 17MB)
 

socialshareprivacy info icon