Kindertageszentrum "Seifenblase"

Gruppe 3 mit Silvia am Waldsofa
Gruppe 1 Lilli beim Eierfaerben
Christoph mit Natalya und Armin
Apfelpflücken
neue Kueche  Lisa beim Grukenschneiden

Äpfelpflücken und genießen, Ausflüge zu verschiedenen Spielplätzen, die Natur im Herbst erleben, ein tolle Erlebniswoche im Schnee inklusive einem tollen Schikurs,…

 

Natur und Bewegung“ ist ein ganzjähriger pädagogischer Schwerpunkt.


Gerade für „Stadtkinder“ ist es oft nicht selbstverständlich, die Natur in diesem Ausmaß zu erleben und ein Problembewusstsein für die Umwelt zu entwickeln.


Wir profitieren davon, über Schulbusse zu verfügen mit denen wir die nähere Umgebung von Innsbruck erkunden können.


Die Bedeutung von gesunder Ernährung  wird ebenso vermittelt, wie das Gefühl für Solidarität, Umweltbewusstsein und Frieden.


Die Kinder haben in den einzelnen Gruppen immer die Möglichkeit Wasser oder Tee zu trinken und können jederzeit frisches Obst genießen.


Für täglich frisch zubereitete Mahlzeiten (Vormittagsjause, Mittagessen, Nachmittagsjause) sorgt unsere hauseigene Köchin.

 
Das Kindertageszentrum versteht sich als integrative Einrichtung, in der multikulturelle Verschiedenheit und andere Lebensbesonderheiten als Bereicherung für Alle gesehen werden.


Das Angebot für Kinder von 1 ½ bis 6 Jahren hat zwei Bereiche:

  • Die Kinderkrippe für Kinder  vom 1. bis zum 3. Lebensjahr
  • Der Kindergarten für Kinder  vom 3. bis zum 6. Lebensjahr


DANKE: Die TIROLER SPARKASSE ermöglicht mit einem großen Sponsor-Beitrag neben der Unterstützung durch das Land Tirol und die Stadt Innsbruck das besondere Bildungs- und Betreuungsangebot unseres Kindertageszentrums.

 

Derzeit ist die Seifenblase mit rund 50 Kindern in allen zwei Bereichen voll ausgelastet – aber Nachfragen lohnt, da auch die Möglichkeit besteht, dass während des Jahres Plätze frei werden.


Aktuell können wir Nachmittagsplätze für die Zeit zwischen 14:00 Uhr und 19:00 Uhr anbieten.

 

 

socialshareprivacy info icon