3 Schritte zu Ihrer 24-Stunden-Betreuung!

Telefonische Erstabklärung

Unser zuständiger Rotkreuz-Mitarbeiter steht Ihnen für Fragen rund um die 24-Stunden-Betreuung gern zur Verfügung. Bei Interesse vereinbaren Sie ein persönliches Gespräch vor Ort.

 

Wir kommen zu Ihnen

Im Rahmen eines kostenlosen und unverbindlichen Hausbesuches erhebt unser zuständiger Rotkreuz-Mitarbeiter mit Ihnen den konkreten Betreuungsbedarf. Hier können noch offene Fragen geklärt werden.

 

Vertrag / Vermittlung / Organisation Ihrer Betreuungskraft

Soll das Rote Kreuz für Sie tätig werden, dann geben Sie uns einfach Bescheid. Wir kümmern uns um den Rest. Wir organisieren Ihre Betreuungskraft zum vereinbarten Zeitpunkt, erledigen sämtliche Behördengänge und sorgen für einen reibungslosen Ablauf.

Pflege daheim - DGKS

socialshareprivacy info icon