Selbsthilfe ist eine aktive Bewältigungsstrategie, die Menschen in unterschiedlichen Problemsituationen nutzen, um eine Verbesserung ihrer Lage zu erziehlen.

 

Ein wesentlicher Bestandteil dazu sind regelmäßige Gruppentreffen, bei denen Menschen mit gleichen Problemen oder gleichen Interessensgebieten in der Gruppe Unterstützung erfahren.

 

Jeweils eine Selbsthilfegruppe für multiple Sklerose (MS) gibt es in

BST Innsbruck-Stadt, BST Kufstein und  BST Schwaz.

 

Die BST Kufstein bietet auch eine Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige Demenzkranker an.

 

Weiters besteht eine Selbsthilfegruppe Onkologie in der BST Reutte.

socialshareprivacy info icon