• Berger, Peter (2007): Kurze Geschichte Österreichs im 20. Jahrhundert. Wien: WUV.
  • Boissier, Pierre (1985): from SOLFERINO to TSUSHIMA. History of the International Committee of the Red Cross. Genf: Henri Dunant Institut.
  • Bugnion, Francois (2006): Geneva and the Red Cross. In: United Nations Publications (Hg.): International Geneva Yearbook 2005-2006. organization and activities of international institutions in Geneva. Genf: United Nations Publications (XIX), XIX, S. 5–15.
  • Czech, Gerald (2009): Kooperationen zwischen Polnischem und Österreichischem Roten Kreuz in Vergangenheit und Zukunft. Interview mit Marcin Rudnicki. Am 17.4.2009 in Warschau. Gedächtnisprotokoll.
  • Dempfer, Robert (2009): Das Rote Kreuz. Von Helden im Rampenlicht und diskreten Helfern. Wien: Deuticke im Paul Zsolnay Verlag.
  • Dunant, Henry (1997): Eine Erinnerung an Solferino. Wien: Österreichisches Rotes Kreuz.
  • Durand, André (1984): From Sarajevo to Hiroshima. History of the International Committee of the Red Cross. Geneva: Henry Dunant Inst.
  • Durand, André (2001): Le premier Prix Nobel de la Paix (1901). In: International Review of the Red Cross, Jg. 83, H. 842, S. 275–285.
  • Haug, Hans (1995): Menschlichkeit für alle. Die Weltbewegung des Roten Kreuzes und des Roten Halbmonds. Unter Mitarbeit von Hans-Peter Gasser. Bern ; Stuttgart ; Wien: Haupt.
  • International Federation of Red Cross and Red Crescent Societies (1997) : Handbook for Delegates . Geneva: International Federation of Red Cross and Red Crescent Societies.
  • Kübler, Arnold (2001): Henri Dunant, die Schlacht bei Solferino und die Anfänge des Roten Kreuzes. In: Enzensberger, Hans Magnus (Hg.): Krieger ohne Waffen. Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz. Limitierte Erstausg., 1. - 8. Tsd. Frankfurt am Main: Eichborn (Die andere Bibliothek, Bd. 196), S. 53–64.
  • Ladurner, Ulrich (2009): Solferino. Kleine Geschichte eines großen Schauplatzes. St. Pölten: Residenz-Verl.
  • Levathes, Louise (1981): The American Red Cross: A Century of Service. In: National Geographic, Jg. 159, H. 6, S. 777–792.
  • Müller, Peter (1975): An der Front der Menschlichkeit. Das Rote Kreuz heute. Graz: Stocker.
  • Nobel, Peter (2001): Alfred Bernhard Nobel and the Peace Prize. In: International Review of the Red Cross, H. 842, S. 259–273.
  • Österreichisches Rotes Kreuz (2002): Das Rote Kreuz. Weltweit und in Österreich. Wien: Österreichisches Rotes Kreuz.
  • Planta, Martin von (2007): Jean-Henri Dunant. The Founder of the Red Cross organisation. In: Resuscitation, H. 73, S. 8–11.
  • Tesarek, Paul (2005): Das Österreichische Rote Kreuz. Geschichte und Gegenwart. Kurzfassung der Österreichbild-Dokumentation von Mai 2005. Weitere Beteiligte: Tesarek, Paul; Czech Gerald (Red.). DVD. Wien: ORF und Österreichisches Rotes Kreuz.
  • Vilt, Walter (1981): Die Entwicklung der Österreichischen Gesellschaft vom Roten Kreuz von den Anfängen bis in die Gegenwart. Dissertation. Betreut von Univ. Prof. Dr. Ernst Bruckmüller. Wien. Universität Wien, geisteswissenschaftliche Fakultät.
  • Wicke, Markus (2002): SS und DRK. Das Präsidium des Deutschen Roten Kreuzes im nationalsozialistischen Herrschaftssystem 1937 - 1945. Potsdam: Vicia.
socialshareprivacy info icon