Rettungs- und Krankentransport + Notarztdienst

mitarbeit

Unser primäres Einsatzgebiet für den Rettungs- und Krankentransportdienst + Notarztdienst erstreckt sich vom Leiblachtal über Sulzberg/Doren bis ins Rheindelta.

 

 

 


Wochentags sind 4 Rettungswagen (RTW), 1 Notarztwagen (NEF) sowie 5 Krankentransportwagen (KTW & BKTW), welche von Hauptamtlichen Mitarbeitern und Zivildienern besetzt werden, für Sie im Einsatz.

In der Nacht, sowie an Sonn- und Feiertagen wird unser Einzugsgebiet von ehrenamtlichen Mitarbeitern mit 2 Rettungswagen (RTW), 1 Notarztwagen (NEF) betreut.
Bei hohem Einsatzaufkommen werden die Dienstmannschaften durch die ehrenamtliche Bereitschaftsgruppe verstärkt.

Der Notarztwagen (NEF) ist am LKH Bregenz stationiert ist, rund um die Uhr mitbetreut.

 


Eine Dienstmannschaft besteht aus:

Rettungswagen (RTW): 2 Rettungs-/Notfallsanitäter.

Notarztwagen (NEF): 1 Notarzt, 1 Intensiv- oder AnästhesiepflegerIn und 1 NotfallsanitäterIn.

Weiters werden die Dienstmannschaften teilweise durch unsere in Ausbildung stehenden Mitarbeiter verstärkt.

 

 

 

socialshareprivacy info icon