Rankweil

Schrittweise Erneuerung des Fuhrparks

Schrittweise Erneuerung des Fuhrparks

Drei neue Fahrzeuge für die Vorsorge bei Katastrophenfällen und Großunfällen hat das Rote Kreuz kürzlich in Betrieb genommen. In den nächsten zwei Jahren werden weitere ausgediente Fahrzeuge getauscht. Die Finanzierung erfolgt zur Gänze über die Vorarlberger Landesregierung. Die Gesamtinvestition...

06.11.14 11:38
Hüttenwochenende

Hüttenwochenende

der Jugendgruppen in Schwarzenberg

23.10.14 13:47
3. Spaß- und Übungsnachmittag

3. Spaß- und Übungsnachmittag

Der Schulungs- und Spassnachmittag stand unter dem Motto: „Die KAT-Abteilung - die andere Art des Roten Kreuzes.“

12.10.14 13:47

Vorarlberg

Spenden in Zukunft automatisch absetzbar

Spenden in Zukunft automatisch absetzbar

Ab 1. Jänner 2017 gelten neue Regelungen für die Absetzbarkeit von Spenden und vereinfachen für Spender die Abwicklung. Die Österreicher helfen gerne, und das ist gut so. Ohne die regelmäßigen Spenden von 60 Prozent der Bevölkerung wäre der wichtige Einsatz von Non-Profit-Organisationen für die...

09.01.17 14:38
Friedenslicht beim Roten Kreuz abholbereit

Friedenslicht beim Roten Kreuz abholbereit

Auch heuer verteilt das Rote Kreuz Vorarlberg wieder das ORF-Friedenslicht aus Bethlehem. Dieses wird aus Israel geholt und auch im Ländle von Hand zu Hand weitergegeben. Rund um den Heiligen Abend hat die Bevölkerung die Möglichkeit, das Licht in den Rotkreuz-Abteilungen und -Ortsstellen des...

21.12.16 08:34
Feierliche Dekretübergabe beim Roten Kreuz

Feierliche Dekretübergabe beim Roten Kreuz

14 Rettungs- und Notfallsanitäter vom Roten Kreuz Vorarlberg haben die höchstmögliche Fachausbildung Notkompetenz erfolgreich abgeschlossen. Im Beisein von Präsident Dr. Ludwig Summer und Landesrettungskommandant Werner Meisinger wurden in einer Feierstunde die Dekrete überreicht.

20.12.16 08:57

Österreich

Erdbeben Italien: Schnee und Eis erschweren Hilfe

Erdbeben Italien: Schnee und Eis erschweren Hilfe

Das Italienische Rote Kreuz ist mit hunderten Freiwilligen in der Erdebebenregion im Einsatz. Neuschneemassen und Kälte erschweren die Arbeit der Helfer.

19.01.17 13:39
"Viel Arbeit, wenig Schlaf, viele positive Erlebnisse"

"Viel Arbeit, wenig Schlaf, viele positive Erlebnisse"

Rettung auf hoher See war gestern das Thema einer spannenden Begegnung im Generalsekretariat des ÖRK. Rotkreuz-Arzt Michael Kühnel und Markus Winhofer von Schiebel berichteten über ihren Einsatz im Mittelmeer.

19.01.17 11:44
Rotes Kreuz bittet dringend um Blutspenden

Rotes Kreuz bittet dringend um Blutspenden

In ganz Österreich haben die Lagerstände ein kritisches Niveau erreicht. „Bitte kommen Sie Blutspenden“, ersucht Werner Kerschbaum, Generalsekretär des Österreichischen Roten Kreuzes.

17.01.17 08:45