Rufhilfe
Rufhilfe - Voraussetzungen

Besonders empfehlenswert ist die Rufhilfe für Menschen, die auf Grund ihres Gesundheitszustandes und/oder Alters in den eigenen vier Wänden einem erhöhten Risiko ausgesetzt sind und sich häufig alleine in ihrer Wohnung aufhalten.

 

Technische Voraussetzungen:

  • Telefon-Festnetzanschluss mit PD3-Telefonsteckdose
  • Stromsteckdose (230V) unmittelbar neben der Telefonsteckdose
  • Auf Anfrage gibt es auch alternative Möglichkeiten

 

Weitere Informationen sowie die Antragsunterlagen erhalten sie bei:

Rotes Kreuz Vorarlberg, Rufhilfe

Marja Frick / Kurt Dona

Florianistrasse 1a

6800 Feldkirch

Tel.: +43(0)5522/201-2020

rufhilfe(at)v.roteskreuz.at

 

Wir haben für Sie die Anmeldeunterlagen in Form einer PDF-Datei bereitgestellt. Wen Sie keine weiteren Fragen zur Rufhilfe haben, dann können Sie die ausgedruckten und vollständig ausgefüllten Antragsunterlagen an oben genannte Adresse schicken.

 

Antragsunterlagen Rufhilfe

 

Antragsunterlagen Rufhilfe:

Darin enthalten sind Informationen rund um die Rufhilfe sowie die Antragsunterlagen. Bitte unbedingt lesen.

socialshareprivacy info icon