• Erstgespräch mit dem lokalen Jugendreferenten, gegebenenfalls mit einem Elternteil

  • Ca.3 Schnupper-Stunden

  • Gespräch über fixe Aufnahme

  • Erste-Hilfe-Einführungskurs

  • Erste-Hilfe-Grundkurs

  • Erste-Hilfe-Kindernotfallkurs

  • Erste-Hilfe-Trainingseinheiten

  • Erste-Hilfe-Bewerbe

  • Erste-Hilfe-Aufrischung

  • Erste-Hilfe-Spezifisch

  • Einblicke in den Rettungsdienst

     

 

Diese Ausbildungen werden je nach Gruppe (Kinder, Jugend) GRATIS durchgeführt. Spiel und Spaß kommen während diesen Ausbildungen nicht zu kurz.

 

Diese Ausbildungen sind u.a. auch für den Erwerb des Führerscheins gültig.

 

Nähere Infos dazu erhälst man bei der Landesleitung oder in der jeweiligen Dienststelle.

socialshareprivacy info icon