12.06.2017 12:51

Rotkreuz-Hochzeit

Rotkreuz-Hochzeit
Die RK-Kollegen stehen für Caroline und Marc Schertler Spalier. (Credit: Markus Hechenberger)
Caroline und Marc Schertler haben sich beim Roten Kreuz kennen und lieben gelernt. (Credit: Markus Hechenberger)

 

Am 9. Juni 2017 schlossen die langjährigen Rotkreuz-Mitglieder Caroline und Marc Schertler von der Rotkreuz-Abteilung Lustenau in der Pfarrkirche Höchst den Bund fürs Leben. Kennen und lieben gelernt haben sich die beiden vor neun Jahren beim Roten Kreuz, ihrem größten Hobby! Caroline, geborene Hechenberger, war damals noch im Rettungsdienst in Bregenz aktiv und wurde auf einen Einsatz alarmiert, bei dem Marc als First-Responder vorort Erste Hilfe leistete. Es war offenbar Liebe auf den ersten Blick!

Seitdem engagieren sich die beiden gemeinsam ehrenamtlich beim Roten Kreuz – Caroline aktuell als Schriftführerin und Marc als Teamleiter Schulung – beide bei der RK-Abteilung Lustenau, zwei sehr verantwortungsvolle und zeitintensive Posten.

Zahlreiche Rotkreuz-Kollegen nahmen an der Trauung teil und standen traditionell Spalier.Alles Gute für den gemeinsamen Lebensweg und noch viele gemeinsame Rotkreuz-Jahre! 

 

 

 

socialshareprivacy info icon