Would 2017 News

Positiver Abschluss

Die Rotkreuz-Bundesübung „WOULD 2017“ ging heute Nachmittag in Egg-Schetteregg offiziell zu Ende. 450 Rotkreuz-Kräfte aus allen Bundesländern Österreichs beübten mit den Partner-Organisationen 14 spannende Großunfall- und Katastrophenszenarien an verschiedenen Schauplätzen im Bregenzerwald.

17.06.17 14:47

Berichte aus den Szenarien

SZENARIO: EXPLOSION, BAUMGARTEN, BEZAU Beschreibung: In der Garage des Bergrestaurants Baumgarten oberhalb von Bezau kommt es zu einer Explosion. Es befinden sich mehrere Personen im Gebäude. Mittels zweier Fahrzeuge soll über die Straße zugefahren werden, um die Lage zu erkunden. Parallel...

16.06.17 11:23
Eröffnung der Bundesübung „WOULD 2017“

Eröffnung der Bundesübung „WOULD 2017“

Die Bundesübung „Would 2017“ wurde nach Eintreffen aller RK-Gruppen pünktlich um 17:00 Uhr eröffnet. Alle RK-Mitarbeiter wurden bei Sonnenschein und einem Traumpanorama in Egg-Schetteregg begrüßt. Der Countdown läuft und alle warten gespannt auf den ersten Einsatz.  Link zur...

15.06.17 17:41
Anfahrt – Registrierung – Aufbau

Anfahrt – Registrierung – Aufbau

Seit den frühen Morgenstunden reisen die Rotkreuz-Einheiten aus allen Bundesländern in Egg-Schetteregg an. Nach der teilweise sehr langen Anfahrt heißt es natürlich zuerst, alle zusammenhelfen für den Zeltaufbau. Danach startet die wohlverdiente Ruhepause, denn am Abend geht die Bundesübung...

15.06.17 13:56
WOULD 2017 – Presseaussendung Nr. 3

WOULD 2017 – Presseaussendung Nr. 3

Hier der letzte Vorbericht zur Bundesübung, welche in zwei Tagen startet. Zur Information, der Pressetext vom 13.6.2017:  ROTKREUZ-BUNDESÜBUNG „WOULD 2017“: IN ZWEI TAGEN GEHT’S LOS!  Von 15.-18. Juni findet im Bregenzerwald die Rotkreuz-Bundesübung „WOULD 2017“ statt. An den...

13.06.17 10:16
Teamporträt: RK Hollabrunn – RK HE 6 NÖ Nord

Teamporträt: RK Hollabrunn – RK HE 6 NÖ Nord

Unser Trio vom Roten Kreuz Hollabrunn möchte sich ebenfalls kurz vorstellen: Julia Beck: (li. am Foto) Rettungssanitäterin in Ausbildung Christian Gruber: (Bildmitte) Gruppenkommandant (FÜK 1) Rettungssanitäter (NFS in Ausbildung) und Einsatzfahrer Stefan Kreuzer: (re. am...

12.06.17 10:37
Teamporträt: MobSan Wien

Teamporträt: MobSan Wien

Die MobSan Wien wird durch 18 Mitarbeiter der „Bereitschaft Sanität“ des Landesverbandes Wien gestellt.  Die BT-San ist eine Einheit des LV Wien, welche bei Großschadensfällen, Sonderlagen, Großambulanzen, etc. herangezogen wird, um rasch eine Struktur aufzubauen. Die Aufgaben reichen von...

09.06.17 08:57
Teamporträt: RK Herzogenburg

Teamporträt: RK Herzogenburg

Wir vom Roten Kreuz Herzogenburg möchten uns ebenfalls kurz vorstellen! SEF:GÖRLICH AlexanderGeburtsdatum: 08.01.1997Mitglied seit: 26.08.2015Funktion beim RK: Rettungssanitäter und EinsatzfahrerBeruf: Hauptberuflich Rettungssanitäter Rettungssanitäter 1:HINTERHOFER TinaGeburtsdatum:...

09.06.17 08:52
Teamporträt: VOK OÖ

Teamporträt: VOK OÖ

Kommandant KK Wolfgang Rabeder, Geboren am 02.06.1970, wohnhaft in Pasching und seit 1993 beim ÖRK Adjutant mit Schwerpunkt für die Stabsstellen FGG 2 & 3 HSM Peter Ziehesberger; Geboren am 21.04.1975, wohnhaft in Neuhofen und seit 1997 beim ÖRK Adjutant mit Schwerpunkt für...

09.06.17 08:43
Teamporträt: ÖRHB LG V

Teamporträt: ÖRHB LG V

Die ÖSTERREICHISCHE RETTUNGSHUNDEBRIGADE, Landesgruppe Vorarlberg wurde 1986 gegründet und hat sich die Ausbildung von Hunden und Hundeführern speziell für die Vermissten- und Verschüttetensuche zur Aufgabe gemacht. Unsere Mitglieder sind ausschließlich ehrenamtlich und unentgeltlich rund um die...

08.06.17 15:22
Treffer 1 bis 10 von 18
<< Erste < Vorherige 1-10 11-18 Nächste > Letzte >>
socialshareprivacy info icon