26.02.2018 07:44

Verteilen statt Verschwenden: 400te Ausgabe der Team Österreich Tafel

Am Samstag, den 24. Februar fand die 400te Ausgabe der Team Österreich Tafel in Wien statt.

Verteilen statt Verschwenden: 400te Ausgabe der Team Österreich Tafel

Im gemeinsamen Projekt von Hitradio Ö3 und dem Roten Kreuz konnten seit Bestehen in Wien bisher über 293.000 Menschen mit knapp 1,2 Mio. Kilogramm Lebensmitteln und Waren versorgt werden. In den vergangenen Jahren haben 12.443 Freiwillige des Wiener Roten Kreuzes an den Samstagen für die Ausgabe der Lebensmittel gesorgt. Seit knapp einem Jahr unterstützen auch die BewohnerInnen des Flüchtlingsquartiers Baumgarten die Ausgabe.

 

Sabine Binder, Leiterin der Team Österreich Tafel beim Wiener Roten Kreuz, ist seit 2011 dabei:  „Wir sind eine feste Gemeinde geworden, die jeden Samstag für unsere KundInnen da sind. Das macht Spaß und die Reaktionen lassen uns wissen, dass die Menschen diese Unterstützung brauchen.“ Eines vieler Statements an diesem Samstag: „Ich habe über vierzig Jahre gearbeitet, teilweise in mehreren Jobs und heute bin ich mit meiner Pension auf diese Hilfe angewiesen.“

 

Gespendet werden die Waren von Supermärkten, lokalen Lebensmittelgeschäften, Bäckern, Gemüsebauern oder direkt von den Produzenten. Die freiwilligen Helfer des Team Österreich holen bundesweit die Lebensmittelspenden ab, sortieren diese und geben sie noch am selben Tag an die Menschen ab.

 

 

socialshareprivacy info icon