25.10.2012: 10-jähriges Jubiläum von VISITAS

IMG 7318

VISITAS' GRIFF NACH DEN STERNEN

 

Der sozialökonomische Betrieb des Wiener Roten Kreuzes leistet seit 10 Jahren aktive Integrationsarbeit und bietet interessierten Frauen eine Einstiegschance in den Gesundheits- und Sozialbereich. Nach einer achtwöchigen intensiven Schulung arbeiten die Frauen als Einsatzkräfte im Besuchsdienst und betreuen ältere Menschen zu Hause und in diversen Einrichtungen.

 

 

BESUCHER BEIM BESUCHSDIENST IN DER URANIA

 

Das Jubiläum wurde mit Patronin Marianne Mendt, Petra Draxl (GF AMS Wien), Christian Hennefeind (Stv. GF Fonds Soziales Wien), Karl Skyba (Präsident WRK), Alexander Lang (GF WRK), PartnerInnen, KollegInnen und MitarbeiterInnen begangen. Herr Minister Hundstorfer schnitt mit Frau Mendt und Frau Meyer-Lange (Projektleitung Visitas) die "Geburtstagstorte" an und gratulierte von Herzen. Volker Piesczek führte humorvoll durch den Abend. Hier sind die Fotos 

 

Der Dokumentationsfilm "Zeit für Begegnungen" wurde uraufgeführt. Er bringt die Arbeit von Visitas näher und allem voran die Entwicklung der Frauen, die bei Visitas im Besuchsdienst tätig sind.

socialshareprivacy info icon