Hilfe für Wohnungslose

henriette10
hermes09
hermes11

Warum Spenden?

Die Wohnungslosenhilfe Projekte des Roten Kreuzes werden aus Mitteln des Fonds Soziales Wien finanziert. Trotzdem ist die Not bei Wohnungslosen Menschen groß, viele Bedürfnisse bleiben auf der Strecke.

Um obdachlosen Menschen die bestmögliche Hilfe zukommen lassen zu können, brauchen wir Unterstützung durch Spenderinnen und Spender. Jede noch so kleine Spende hilft, ein Paar Handschuhe, eine Jacke und ein Schlafsack können im Winter lebenswichtig sein. Mit ihrer Geldspende können wir obdachlosen Menschen helfen, ihren Weg zurück in die Gesellschaft zu finden.

 

 

Wie kann ich Spenden?

Bankverbindung: 
IBAN: AT026000000090230000

BIC: OPSKATWW

Kennwort: Wohnungslosenhilfe

 

Oder nutzen Sie die Online Spende

 

 

Was wird benötigt?

 

  • Hygieneartikel (Duschgel, Schampoo, Einwegrasierer, Zahnpasta, Zahnbürsten, Tampons, Damenbinden, Waschpulver, Wattestäbchen,...)
  • Lebensmittel (Fertiggerichte, Nudeln, Reis, Aufstriche, Gewürze, Süßigkeiten, Getränkeflaschen/dosen, Kaffee, Teebeutel, Lebensmittelgutscheine....
  • Kleidung (Damen und Herrenbekleidung, T-Shirts, Hosen, Jacken, Pullover, Socken, Unterhosen, Handschuhe, Hauben, Schals,...)
  • Diverses (Zigaretten, Fahrscheine, Schlafsäcke, Kondome....)

 

 

Lebensmittelspenden:

Wir bitten um Verständnis, dass wir bei Lebensmittelspenden keine abgelaufenen Lebensmittel annehmen dürfen.

 

 

Sachspenden:

Wenn sie eine Sachspende für die Wohnungslosenhilfe haben, bitten wir darum Kontakt mit der Bereichsleitung aufzunehmen. Das gilt besonders bei Möbeln, technischen Geräten (Fernseher,...) oder Haushaltsgeräten (Waschmaschinen, Trockner,...)

socialshareprivacy info icon