Wenn Drogenabhängige in die Jahre kommen

Herausforderungen in der Versorgung älterer Suchtkranker

In den vergangenen Jahren ist zu beobachten, dass die Zahl der LangzeitkonsumentInnen von Drogen und die Zahl älterer substituierter Personen immer weiter ansteigen. Aufgrund der Folgen des Konsums, aber auch aufgrund der vielfach ungesunden Lebensweisen sind viele dieser Suchtkranken multimorbid und auf Unterstützung durch Pflege und Betreuung angewiesen. Daraus erwachsen neue Herausforderungen, sowohl für die Sucht- und Drogenhilfe, als auch für den gesamten Gesundheits- und Sozialbereich.

 

Diese Veranstaltung dient einer Auseinandersetzung mit den Anforderungen in der Versorgung älterer Suchtkranker. Neben einem Überblick über Substanzen und Konsumformen werden Strategien und Maßnahmen in Wien vorgestellt. Weiters bietet die Veranstaltung die Möglichkeit eines Erfahrungsaustausches über ältere Suchtkranke, bei dem praxisrelevante Überlegungen im Umgang mit (vor-) gealterten KonsumentInnen illegaler Substanzen in den jeweiligen Einrichtungen diskutiert werden.

 

Unkostenbeitrag: 30,– €

 

Dauer: 7 UE

 

Inhalt

 

• Bedürfnisse und Bedarf älterer Suchtkranker

• Strategien in der Versorgung älterer Suchtkranker in Wien

• Relevante psychoaktive Substanzen (Drogen) und Konsumformen bei älteren Suchtkranken

• Substitutionsmittel (Ersatzdrogen) und Regelungen

• Risikofaktoren, Risikoerfassung (z.B Entzugssyndrom und

   Hochdosierungen erkennen und entsprechend reagieren)

• Behandlungs- und Betreuungsmöglichkeiten

• Einrichtungen der Wiener Drogenhilfe

• Vorsichtsmaßnahmen in der Arbeit mit Drogenabhängigen

• Bearbeitung von Fallbeispielen

 

 

Referent

Georg Preitler, Diplomsozialarbeiter, Diplompädagoge, inhaltliche Leitung Konnex

 

Termine & Anmeldung: siehe Onlinekursprogramm

  

Anmerkungen

Die Fortbildung wird in Kooperation mit der Sucht- und Drogenkoordination Wien gemeinnützige GmbH, Spitalsverbindungsdienst CONTACT, Liaisondienst Konnex angeboten.

 

Kursort:

Ausbildungszentrum des Wiener Roten Kreuzes GmbH

1030 Wien, Safargasse 4

Lageplan

socialshareprivacy info icon