Stadtmensch - Ausgabe 2/2017

Hilfe in allen Lebenslagen

Die Pflege chronisch kranker und älterer Menschen ist ein bewegendes und emotionales Thema. Niemand kommt diesem Thema aus, jeder ist irgendwann unmittelbar oder indirekt betroffen. In dieser Ausgabe von Stadt:Mensch geben wir der Pflege breiten Raum, nicht zuletzt auch deshalb, weil es beim Wiener Roten Kreuz mit knapp 500 Kolleginnen und Kollegen der größte Dienstleistungsbereich ist. Pflege aus der Sicht Betroffener, aus der Perspektive unserer MitarbeiterInnen, die Pflege von Kindern im St. Anna Kinderspital und durch Kinder als Angehörige – all diese Facetten zeigen, welchen Stellenwert das Thema im Alltag der Wienerinnen und Wiener einnimmt.

 

Starke Stimme der Menschlichkeit

Der Staatsopernbariton Clemens Unterreiner ist seit Oktober Konsul des Wiener Roten Kreuzes. Es freut uns sehr, dass er sich bei der Konsulehrung auch bereit erklärt hat, gemeinsam mit Kammerschauspielerin Prof. Maresa Hörbiger Botschafter des Wiener Rotkreuz Balles zu sein. Im großen Interview lernen Sie den Menschen Unterreiner kennen, sein Verhältnis zum Motschkern, seine Hassliebe zur oft geforderten Spontaneität und wie sehr er die Höflichkeit und Ruhe der Japaner schätzt.

 

Kunst, Höhenmeter und Laufen im Winter

Mit dem Sammeln von Werken großer Künstler gutes Tun – so das Credo des Art Collectors Club. Seit über zwanzig Jahren gibt es den Club und viele Kunstliebhaber haben auf diesem Wege die Projekte des Wiener Roten Kreuzes unterstützt. Geleitet wird der Club vom Künstler Christian Kvasnicka. Die Weihnachtszeit steht unmittelbar vor der Tür, die Leckereien dieser Tage hinterlassen Spuren – mit dem Überwinden von Höhenmetern und dem Laufen trotz Kälte kann dem Neuen Jahr mit Fitness begegnet werden. 

Stadtmensch - Ausgabe 1/2017

Auf 32 Seiten informieren wir Sie über das umfassenden Leistungsspektrum rund um das Wiener Rote Kreuz. Angefangen von Geschichten aus unserem Arbeitsalltag bis hin zu Tipps im Umgang mit Hitze - zahlreiche Informationen laden zum Schmökern ein.

Gleich hier durchblättern.

 

 

socialshareprivacy info icon