Buddy für Wohnugslose Menschen im Nachtquartier Hermes

Das vom Fonds Soziales Wien (FSW) geförderte Nächtigerquartier der Wiener Wohnungslosenhilfe bietet während der Abend- und Nachtstunden, von 18-8 Uhr 140 Schlafplätze für Frauen, Männer und Paare. Zusätzlich ist ein Teil der KlientInnen in sozialarbeiterischer Betreuung. Für diese Personen werden Buddys gesucht, die während und nach der Unterbringung Kontakt zu den KlientInnen haben und halten, um eine Rückführung in ein geordnetes Leben zu unterstützen.

Aufgaben

  • Unterstützung der hauptberuflichen SozialarbeiterInnen
  • Gespräche mit den KlientInnen
  • Gemeinsame Freizeitaktivitäten (Sport, Kultur, …)
  • Unterstützung in Dingen des täglichen Lebens
  • Kennenlernen und Festigung des Kontakts, solange die/der KlientIn im Haus Hermes schläft. Betreuung soll darüber hinaus erfolgen!

Einsatzort/Zeitspende

  • Haus Hermes, Gänsbachergasse 3, 1030 Wien
  • Dienste nach Vereinbarung, Montag – Sonntag untertags
  • mind. 2 Dienste/Monat

Das solltest du mitbringen

  • Hohe soziale Kompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • Keine Scheu vor Schmutz und Geruch
  • Respektvoller Umgang mit den KlientInnen
  • Verschwiegenheitspflicht
  • Längerfristiges Engagement

Wir bieten

  • Schnuppern möglich
  • Einschulung durch Teamleitung Sozialarbeit&Begleitung
  • Teamsitzungen
  • Vergünstigungen bei div. Kooperationspartnern
  • Tätigkeitsnachweis
  • Gemeinschaftliche Aktivitäten, z.B. Weihnachtsfeiern 

Nächste Schritte

  • Erstgespräch und Einschulungsphase nach Bedarf in engem Kontakt mit der Teamleitung
  • Schnuppern möglich
  • Aufnahme über Active Now! oder eine Bezirksstelle
socialshareprivacy info icon