Großschadensübung „B50 Worst Case Szenario“

Großschadensübung „B50 Worst Case Szenario“

Der Bezirk Neusiedl gehört zu den am stärksten befahrenen Transitrouten von Niederösterreich in die östlichen Nachbarländer. Dass dieses hohe Verkehrsaufkommen auch mit einem beträchtlichen Unfallrisiko verbunden ist, sind sich auch die Einsatzkräfte von Rotem Kreuz und Feuerwehren bewusst. Um für...

31.07.10 09:11
Drastischer Anstieg an Verkehrsunfällen

Drastischer Anstieg an Verkehrsunfällen

In den letzten Tagen kam es im gesamten Burgenland zu einem drastischen Anstieg an Verkehrsunfällen, oft mit schwer verletzten Personen oder Todesopfern. Das Rote Kreuz bittet alle Autofahrer, einige wichtige Tipps zu beachten, um trotz der großen Hitze leistungsfähig zu bleiben.

16.07.10 11:54
Absolventinnen und Absolventen der Heimhilfe-Ausbildung 2010

Zwölf neue Heimhelfer/innen für das Burgenland

Insgesamt zwölf Personen haben an der Heimhilfeausbildung an der Fachschule für Agrar- und Familienmanagement in Neusiedl am See unter der fachlichen Leitung des Roten Kreuzes (DGKS Elvira Appel) teilgenommen. Ende Juni absolvierten sie eine kommissionelle Prüfung und erhielten im Beisein von Mag....

01.07.10 14:04
Neuer Notarztwagen in Eisenstadt

Neuer Notarztwagen in Eisenstadt

Seit 1. Juli 2010 steht dem Roten Kreuz im Bezirk Eisenstadt ein neuer Notarztwagen zur Verfügung. Dieser bietet Versorgungsqualität und Sicherheit auf dem neuesten Stand der Technik.

01.07.10 12:25
Peerausbildung in Oberpullendorf, Mai und Juni 2010.

Neue Peers im Roten Kreuz Burgenland

Im Mai und Juni 2010 wurden zwölf Rotkreuz-Mitarbeiter zu "Peers" ausgebildet. Damit stehen sie für ihre Kolleginnen und Kollegen als professionelle Helfer zur Verarbeitung von belastenden Einsätzen zur Verfügung.

28.06.10 09:42
Schnelleinsatzgruppe Mattersburg

20 Jahre SEG Mattersburg

Die SEG (Schnelleinsatzgruppe) der Rotkreuz-Bezirksstelle Mattersburg feierte am Sonntag, 27. Juni 2010, ihr 20jähriges Jubiläum.

27.06.10 12:19
Die Rotkreuz-Mitarbeiterinnen und -mitarbeiter bei "10 Jahre Fair & Sicher" in der Fußgängerzone von Eisenstadt

10 Jahre "Fair & Sicher"

Die größte Verkehrssicherheitsaktion des Landes, Fair & Sicher, wird heuer zum zehnten Mal durchgeführt. Seit Beginn dieser Initiative ist das Rote Kreuz mit dabei.

25.06.10 18:00
Bilanz des Großeinsatzes Novarock 2010

Bilanz des Großeinsatzes Novarock 2010

Der Ambulanzdienst bei rund 150.000 Besuchern in 3 Tagen bei dem größten Rockfestival Österreichs stellte auch 2010 für das Rote Kreuz, Landesverband Burgenland, wieder eine personelle und logistische Herausforderung dar, welche durch perfekte Vorbereitung und effiziente Organisation und...

13.06.10 20:00
Neue Ehrenmitglieder des Roten Kreuzes: v.l.n.r.: wHR Dr. Rudolf Glocknitzer, Vizepräsident a.D. Josef Schmidt, HR Rudolf Holper

Generalversammlung Rotes Kreuz Burgenland

Bei der Generalversammlung des Roten Kreuzes am 12. Juni 2010 wurde einerseits der Leistungsbericht für das Vorjahr präsentiert, andererseits wurde auch ein neues Präsidium gewählt. Das Präsidium wurde dabei von zwei auf fünf Vizepräsidenten aufgestockt, sodass es nunmehr aus insgesamt sechs...

12.06.10 10:49
Treffer 1041 bis 1049 von 1049
socialshareprivacy info icon