Hader spielt Hader

Hader unterstützt Lernhaus: 51.000 Euro für Rotkreuz-Arbeit eingespielt

Am Rosenmontag 2019 lud das Österreichische Rote Kreuz gemeinsam mit der Agentur Hoanzl zum Benefizabend mit anschließendem Meet, Greet & Eat with Josef Hader ins Globe Wien/Marx Halle! Unter dem Motto "Gemeinsam gegen Jugendarbeitslosigkeit" spielte Josef Hader sein Programm "Hader spielt Hader" vor ausverkauftem Saal. Beim anschließenden "Meet, Greet & Eat with Josef Hader" hatten die Gäste des Roten Kreuzes Gelegenheit, Josef Hader persönlich zu erleben.

Nach einer Begrüßung durch Rotkreuz-Präsident Univ.-Prof. DDr. Gerald Schöpfer sprach Josef Hader über seine Unterstützung der Lernprogramme des Roten Kreuzes. Anschließend mischte er sich unter die Gäste, beantwortete Fragen und ließ sich auf das eine oder andere Selfie ein. Initiator war William Rees, Schulfreund von Josef Hader, der die großartige Idee zu diesem Benefiz-Kabarett unter dem Motto "Gemeinsam gegen Jugendarbeitslosigkeit" hatte. Sponsoren, Spender und Gäste machten den Abend zu einem vollen Erfolg und brachten einen Reinerlös von rund 51.000,- EURO für die Lernprojekte des Roten Kreuzes.

Fazit des Abends: JEDERZEIT WIEDER! Die Idee, aus einem Kabarettabend einen Benefizabend zu machen, war grandios und ist unter den Gästen sehr gut angekommen. Die Kombination aus einer unterhaltsamen Kulturveranstaltung mit anschließendem Beisammensein mit kulinarischer Begleitung um den Abend gebührend ausklingen zu lassen und die Tatsache damit einen guten Zweck zu unterstützen, war ein voller Erfolg.

Die Bilder zum Event!

3 Fragen an Josef Hader

© Lukas Beck

Wir haben im Vorfeld des Benefiz-Abends mit Josef Hader über Chancengleichheit und Verantwortung gesprochen. Hier geht's zum Interview.

Zu Besuch im Lernhaus

Josef Hader zu Besuch im Lernhaus im 15. Wiener Gemeindebezirk. Hier geht's zum Bericht in Wort und Bild

Im Gespräch mit den Unterstützern

Dr. Christina Kalløkken, cargo-partner | ©Horvath
Prof. Elisabeth Stadler, VIG | ©Ehm
Mag. Bettina Glatz-Kremsner, Österr. Lotterien | ©Huger
DI Stefan Dörfler, Erste Bank | ©Hinterramskogler
Dr. Johann Strobl, RBI | ©Sailer
Mario Heinisch, Funk International Austria
socialshareprivacy info icon