Syrische Flüchtlinge im Libanon – mehr Selbstbestimmung in der Nothilfe

Im achten Konfliktjahr in Syrien sind über 13 Millionen Menschen auf Nothilfe fürs tägliche Überleben angewiesen, das sind weit mehr Bedürftige als alle Einwohner von Österreich und Liechtenstein zusammen. Obwohl seit 2017 Binnenvertriebene und Flüchtlinge wieder in ihre Heimat in Syrien zurückkehren und erste Maßnahmen zum Wiederaufbau begonnen haben, ist noch kein Ende des Konflikts und keine politische Lösung in Sicht.

Im Libanon ist mittlerweile jeder 3. Einwohner ein syrischer Flüchtling. Gemeinsam mit dem Liechtensteinischen Roten Kreuz unterstützt das Österreichische Rote Kreuz mit dem Erlös des Benefiz-Abends sowohl syrische Flüchtlinge als auch die notleidende libanesische Bevölkerung. Im Nordosten des Landes, in der libanesischen Grenzregion Hermel zu Syrien, in einer besonders schwer zu erreichenden Region mit vielen Flüchtlingen aus Syrien, erhalten 250 Familien (ca. 1200 Männer, Frauen und Kinder aus Libanon und Syrien) Bargeld, damit sie ihr tägliches Überleben sichern können.

"Im Gegensatz zu standardisierten Nahrungsmittel- oder Hygienepaketen ermöglicht die Auszahlung von Bargeld zum Zweck der Überlebenshilfe mehr Partizipation von Hilfsempfängern. Sie können individuell selbst entscheiden, ob sie das Geld in Gesundheit und Medizin, Nahrungsmittel und Wasser, Miete oder Bildung für Kinder investieren möchten, um sich besser selbst zu helfen," weiß die österreichische Delegierte Lisa Taschler, die für die Abwicklung des Projekts in Beirut im Libanon stationiert ist. Die Auszahlung von Bargeld in der humanitären Hilfe gewinnt zunehmend an Bedeutung, weil diese Methode effizienter und bedarfsorientierter eingesetzt werden kann, um in einer langanhaltenden Krise zu helfen, als herkömmliche Nothilfe-Maßnahmen wie Hilfsgüterlieferungen. Darüber hinaus wird die lokale Wirtschaft gestärkt.

Das Projekt wird von der Austrian Development Agency ADA unterstützt und gemeinsam mit dem Libanesischen Roten Kreuz LRC durchgeführt.

socialshareprivacy info icon