Das Rote Kreuz ist weltweit tätig und in Österreich ist es nahezu jedem bekannt. Dennoch befindet sich eine Organisation wie das Rote Kreuz in einem ständigen Wandel. Um auch künftig auf neue Herausforderungen optimal eingestellt zu sein, wurde die Präsidentenkonferenz um drei Mitglieder erweitert. Frau Generaldirektor außer Dienst, Monika Lindner, Clair Schocher Döring und Herr Mag. Norbert Zimmermann wurden auf die Dauer von fünf Jahren in dieses Gremium bestellt.
Download mp3 (Rechter Mouseklick/ Speichern unter)

Text des Podcasts

Das Rote Kreuz ist weltweit tätig und in Österreich ist es nahezu jedem bekannt. Dennoch befindet sich eine Organisation wie das Rote Kreuz in einem ständigen Wandel. Um auch künftig auf neue Herausforderungen optimal eingestellt zu sein, wurde die Präsidentenkonferenz um drei Mitglieder erweitert. Frau Generaldirektor außer Dienst, Monika Lindner, Clair Schocher Döring und Herr Mag. Norbert Zimmermann wurden auf die Dauer von fünf Jahren in dieses Gremium bestellt.
Die Motivation der drei neuen Mitglieder der Präsidentenkonferenz ist hoch, Monika Lindner, ehemalige Generaldirektorin des ORF:

OT Lindner

Clair Schocher-Döring ist schon seit Jahren für das Österreichische Jugend Rotkreuz tätig, seit Ihrer Kindheit ist sie Mitglied im Roten Kreuz. Ihr ist vor allem die Rolle der Jugend ein großes Anliegen:

OT Schocher-Döring

Mag Norbert Zimmermann gehört zweifelsohne zu den erfolgreichsten Managern Österreichs, als Miteigentümer und CEO der Berndorf AG ist er von der Vielfalt des Roten Kreuzes begeistert.

OT Zimmerman.

Die Präsidentenkonferenz ist das Geschäftsführende Gremium des Österreichischen Roten Kreuzes. Neben den drei neuen Mitgliedern gehören ihr der Präsident und die vier Vizepräsidenten des Österreichischen Roten Kreuzes, sowie die 9 Präsidenten der Landesverbände an.

socialshareprivacy info icon