DSGVO-freundliche Terminplanung leicht gemacht

Eine gute Alternative zu Doodle…

 

Viele von uns verwenden Doodle als einfache Methode, um Termine zwischen mehreren Teilnehmern zu koordinieren. Das ist aus mehreren Gründen nicht ganz optimal, wie z.B. :

  • Keine gänzliche Klarheit über den Ort der Datenspeicherung
  • Einbindung von Facebook
  • Andere Werbe-Tracker
  • Etc.

 

Ein bessere Alternative dazu ist die Seite www.termino.gv.at

 

TERMINO ist eine Plattform zur Terminabstimmung, die vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort in Österreich betrieben wird. Sie bietet praktische, DSGVO-kompatible Alternative, welche vor allem die oben genannten Nachteile nicht hat.

 

Sollte jedoch aus bestimmten Gründen die Nutzung von Doodle unbedingt notwendig sein, hier ein paar Maßnahmen, um die Nutzung soweit wie möglich DSGVO konform zu gestalten:

  • Umfrageteilnehmer sollen darauf hingewiesen werden, dass diese nicht zwingend über Doodle eine Rückmeldung zu der Umfrage geben müssen, sondern dies auch via E-Mail oder Handy tätigen können.
  • Die Titelbeschreibung der Umfrage soll keine personenbezogenen Daten enthalten.
  • Die Teilnehmer der Umfrage sollen darüber informiert werden, dass eine Registrierung bei Doodle nicht notwendig ist und eine Angabe des Namens freiwillig ist, aber vorzugsweise ein aussagekräftiges Pseudonym verwendet werden soll.
  • Die Terminanfragen sollen über die eigene E-Mail-Software versendet werden und nicht über Doodle.
  • Am Ende des Abstimmungsverfahrens soll die Umfrage durch den Terminkoordinator von Doodle aktiv gelöscht werden.

 

Kleine Schritte führen – mit Sicherheit – zum Ziel.

 

Für Fragen und Rückmeldungen steht das Datenschutzteam des RK-BGLD natürlich wie immer gerne zur Verfügung.

socialshareprivacy info icon