Bezirksversammlung Mattersburg 2018

Die Bezirksversammlung der Bezirksstelle Mattersburg fand am 28.04.2018 im Florianihof Mattersburg statt. Das Hauptthema der Versammlung stellte die Neuwahl der Bezirksstellenleitung dar.

 

Zu Beginn bedankte sich der scheidende Bezirksstelleleiter Michael LEITGEB bei allen MitarbeiterInnen sowie bei der Dienstführung und der Sekretärin der Bezirksstelle Mattersburg für die Unterstützung in den vergangenen drei Jahren. In seiner Rede blickte er auf die arbeitsintensive Flüchtlingsbetreuung, die 70 Jahr Feier der Bezirksstelle sowie auf das Projekt „Lesepaten“ zurück. Letzteres wurde in Mattersburg gegründet, im Burgenland flächendeckend eingeführt und auch das Rote Kreuz Oberösterreich zeigte Interesse an diesem Leistungsbereich.

 

Anschließend wurde Helga LUDWIG zur Bezirksstellenleiterin gewählt, als ihre beiden Stellvertreter fungieren David WILFING sowie Michael LEITGEB. Die Bezirksfreiwilligenkoordination übernahm Katharina STEIGER. Als stimmberechtigte Mitglieder wurden Eva-Sabina WACHTFEITL und Michael STEIGER gewählt.

 

Die neu gewählte Bezirksstellenleitung bedankt sich für das entgegengebrachte Vertrauen und freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem engagierten Team der Bezirksstelle Mattersburg.

v.l.n.r. Thomas Wallner (Vertretung der Präsidentin), Helga Ludwig, Michael Leitgeb, David Wilfing
socialshareprivacy info icon