24.09.2016 15:05

KHD-Übung im Krankenhaus Oberpullendorf

Alle arbeiten im Ernstfall zusammen!

KHD-Übung im Krankenhaus Oberpullendorf

252 Einsatzkräfte waren bei der KHD-Übung im Krankenhaus Oberpullendorf mit dabei.

 

Übungsannahme war ein Waldbrand beim Krankenhaus, wobei Teile des Spitals wegen Rauchentwicklung evakuiert werden mussten. Im Bereich der Straßenmeisterei wurde vom Roten Kreuz und Arbeitersamariterbund ein Lager eingerichtet, wo die betroffenen Patienten versorgt wurden.

 

Zur Bildergalerie

socialshareprivacy info icon