Jugendfit

Jugendarbeit spielt im Österreichischen Roten Kreuz eine wichtige Rolle und um die Aktivitäten und Rahmenbedingungen auch nachhaltig zu verankern und zu dokumentieren, dass hochwertige Jugendarbeit geleistet wird, können sich einzelne Dienststellen der ÖRK-Landesverbände als "zertifizieren" lassen. Das Qualitätssiegel JUGENDFIT stellt einen transparenten und unabhängigen Qualitätscheck dar und zeichnet die Dienststelle als besonders Jugend-freundlich aus.

 

Die Evaluierungsunterlagen (Dokumentationsbogen plus entsprechende Beilagen) sind schriftlich beim Jugendservice des jeweiligen Landesverbands einzureichen. Die anschließende Evaluierung wird dann von spezifischen Evaluierungsteams vorgenommen, die die Unterlagen unabhängig und autonom prüfen und im Anschluss entsprechende Vor-Ort-Gespräche mit den maßgeblichen Personen der Jugendarbeit sowie den Entscheidungsträgern der Dienstelle führen und dokumentieren.

 

Bei einer positiven Evaluierung wird der Diensstelle eine Plakette zur Auszeichnung verliehen die eine Gültigkeit von max. zwei Jahren hat. Danach muss der Evaluierungsprozess erneut durchgeführt werden. 

 

Niederösterreich

Jugendfit-Unterlagen 

 

Steiermark

Jugendfit-Unterlagen

 

Salzburg

Jugendfit-Unterlagen

socialshareprivacy info icon