BlutspenderIn füllt den fragebogen vor der Blutspende aus.

Malaria-Erreger in Blutkonserve nachgewiesen

In Kärnten wurde eine Patientin über eine Blutkonserve mit Malaria infiziert. Die Patientin ist inzwischen verstorben. „Das ist ein wirklich tragischer Fall, unser tiefstes Mitgefühl gilt den Angehörigen und Freunden der Verstorbenen. Dem Roten Kreuz ist es ein großes Anliegen, hier komplette...

22.03.19 09:01
Sicherheit von Blutkonserven

Sicherheit von Blutkonserven

In Kärnten hat sich eine Patientin, die auch Blutkonserven erhalten hat, mit Malaria infiziert. Derzeit wir geprüft, ob die Malaria tatsächlich über eine Blutkonserve übertragen wurde. Ein Ergebnis der Tests wird Ende der Woche erwartet.

20.03.19 14:06
Vierzig Defis für das Rote Kreuz in Kärnten

Vierzig Defis für das Rote Kreuz in Kärnten

Der Vertriebsleiter der Firma Medicassist/Phillips, Ernst Motschilnig, stellt dem Roten Kreuz 40 Stück der lebensrettenden Geräte kostenlos zur Verfügung. Die Defis sind aufbereitete, neuwertige Geräte und haben einen Kaufwert von rund 23.000,- Euro.

06.03.19 08:09
Lebenretten ist unpolitisch

Lebenretten ist unpolitisch

Rotkreuz-Präsident Gerald Schöpfer im aktuellen Südwind magazin.

21.03.19 20:28
Nach Zyklon "Idai" tausende Menschen ohne Dach über dem Kopf

Nach Zyklon "Idai" tausende Menschen ohne Dach über dem Kopf

Bis zu 600.000 Betroffene nach dem verheerenden Zyklon – nun droht der Ausbruch von Krankheiten. Das Österreichische Rote Kreuz hält sich für eine Entsendung bereit.

19.03.19 09:58
Josef Hader zu Besuch im Lernhaus Wien

Josef Hader zu Besuch im Lernhaus Wien

Im Zuge des Benefizabends lud das Österreichische Rote Kreuz Josef Hader in das Lernhaus im den 15. Wiener Gemeindebezirk ein.

18.03.19 14:12

TERMINE