30.08.2018 14:44

Rotkreuz-Landeswandertag: Terra Mystica

Rotkreuz-Landeswandertag: Terra Mystica

Kein Einsehen hatte der Wettergott als der Landeswandertag für MitarbeiterInnen des Roten Kreuz Kärntens zur Garnitzenklamm in Hermagor am Programm hätte stehen sollen. Trotz Regenwetter besuchten viele MitarbeiterInnen das Alternativprogramm welches in der Terra Mystica in Bleiberg stattfand.


Ausgerüstet mit Helm und Schutzkleidung ging es unter der fachkundigen Begleitung des Grubenführers per Rutsche „unter Tag“. Dort erfuhren die MitarbeiterInnen viel über die Geschichte des Bergbaus und staunten über die Erzählungen über das erschwerte Arbeiten bei Staub, Lärm und unter großer Anstrengung, immer unter den Augen der "Heiligen Barbara".


Anschließend wurde zum gemeinsamen Mittagessen und einem gemütlichen Nachmittag in den Stadtsaal Hermagor eingeladen. Die anwesenden Kinder wurden von einem Magier verzaubert und konnten bei einem Malwettbewerb schöne Preise gewinnen. Auch Präsident Dr. Peter Ambrozy, die 3. Vizepräsidentin DGKP Brigitte Pekastnig sowie der Bezirksstellenleiter des Roten Kreuz Hermagors Luca Burgstaller mischten sich unter die anwesenden MitarbeiterInnen und deren Familien.


Alles in Allem ein gelungener Tag mit einem herzlichen „Vergeltsgott“ für die MitarbeiterInnen, die sich in den Dienst der Menschlichkeit stellen.

socialshareprivacy info icon