06.09.2018 08:24

19. Landesjugendbewerb in Erster Hilfe der Rotkreuz Jugendgruppen

Am 1. September stand die Klagenfurter Innenstadt ganz im Zeichen verschiedener Unfallszenarien, die als Stationen für den Landesjugendbewerb des Roten Kreuzes dienten.

19. Landesjugendbewerb in Erster Hilfe der Rotkreuz Jugendgruppen

Ob es Verletzungen in einem Gastronomiebetrieb in den City-Arkaden waren oder Verletzungen, die am Rande eines KAC-Spiel auftraten, die Jugendlichen bewiesen, dass Sie die Erste Hilfe perfekt beherrschen.

Daran konnte sogar ein echter Polizist, der den Kommandanten der jeweiligen Gruppen zu einer Zeugenbefragung abzog, nichts ändern.

Über 160 Jugendliche traten in 26 Teams in den Kategorien Bronze, Silber und Gold an. Die begehrten Bronze- und Silberabzeichen konnten Präsident Dr. Peter Ambrozy und der Landesjugendreferent Hellmuth Koch jeder Gruppe übergeben.
„Unsere Jugendlichen sind nicht nur heute Vorbilder! Sie sind Menschen, die immer helfen werden, wenn Menschen in Not sind, und das macht mich glücklich“, erwähnte Dr. Peter Ambrozy bei der Siegerehrung im Konzerthaus in Klagenfurt.

Die Stimmung unter  den TeilnehmerInnen war wohl nicht mehr zu überbieten, als die verschiedenen Gruppen aufgerufen wurden.

Bronzebewerb:
                1. Villach 1
                2. Friesach/Greifenburg
                3. Völkermarkt 5

Silberbewerb:
                1. Spittal/Drau
                2. Johanniter 1
                3. Greifenburg

„Damit unsere Jugendlichen solche Höchstleistungen zeigen können, sind viele gemeinsame Übungsstunden mit den Betreuerinnen und Betreuern notwendig und für den Bewerb selber braucht es viele helfende Hände! Dafür muss man auch danken“, zeigt sich Landesjugendreferent Hellmuth Koch dankbar.

 

In der Nachwuchsarbeit beim Roten Kreuz Kärnten hat man übrigens viel vor. Denn 2019 wird das Bundesjugendlager von 11. bis 14. Juli in Villach mit insgesamt 1.000 Jugendlichen ausgetragen.

 

Fotos zum Bewerb gibt es auf der offiziellen Rotkreuz-Facebook Seite.

socialshareprivacy info icon