03.04.2019 13:58

Start Einführungsseminar Trauerbegleitung

Das Rote Kreuz Kärnten bietet für interessierte Menschen eine neue Ausbildung im Bereich der Trauerbegleitung an.

Start Einführungsseminar Trauerbegleitung

Der Kurs „Einführungsseminar Trauerbegleitung richtet sich an Menschen ohne spezielle Vorbildung und Erfahrung in der Begleitung von trauernden Menschen und startet am 27. April 2019.

Diese Ausbildung kostet € 160,- und umfasst 32 Unterrichtseinheiten an zwei Wochenenden. Bis 15. April kann man sich dafür noch anmelden.

 

Infos und Anmeldung unter 050 9144-1046 bzw. ausbildung(at)k.roteskreuz.at oder unter www.roteskreuz.at/kaernten.


LERNFELDER UND INHALTE DES KURSES

  • Grundhaltung des Begleitens
  • Selbsterfahrung und Reflexion im Zusammenhang mit Krisen, Trauer und Verlust
  • Offener Umgang mit den eigenen Verhaltensmustern und Wissen um die eigenen Ressourcen
  • Grundlagen der Trauertheorie
  • Psychosoziale Angebote in der Versorgung im Bereich Sterben, Tod und Trauer
  • Grundlagen der Gesprächsführung

PERSÖNLICHE VORAUSSETZUNGEN

  • Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit den eigenen Verlusterfahrungen, sowie sich in einer Gruppe darüber auszutauschen
  • Respektvoller Umgang mit Menschen verschiedener Weltanschauungen

Dieses Seminar ist eine der Voraussetzungen für den Aufbaulehrgang Trauerbegleitung und entspricht den Qualitätskriterien der Bundesarbeitsgemeinschaft Trauerbegleitung (BAT Österreich). Von der Teilnahme wird abgeraten, wenn jemand derzeit in der Auseinandersetzung mit schwerwiegenden Ereignissen/Erfahrungen, wie zum Beispiel einem Todesfall, einer schweren Erkrankung oder Trennung steht.

 

Weitere Informationen zur Ausbildung und ein Download-Bereich für die Anmeldeunuterlagen finden Sie hier.

socialshareprivacy info icon