15.03.2020 10:56

Freiwillige Meldung ehemaliger Zivildiener zum außerordentlichen Zivildienst

Wenn Sie den Zivildienst bereits abgeleistet haben und sich freiwillig für einen außerordentlichen Zivildienst von April 2020 bis inklusive Juni 2020 melden möchten, schreiben Sie uns bitte.

Freiwillige Meldung ehemaliger Zivildiener zum außerordentlichen Zivildienst

Richten Sie Ihr Schreiben per E-Mail an zivildienst(at)bmlrt.gv.at. Geben Sie darin bitte folgende Infos bekannt:

  • Vor- und Familienname
  • Geburtsdatum
  • Sozialversicherungsnummer
  • Wohnort
  • Erreichbarkeit: E-Mail und wenn möglich bitte auch Telefonnummer

Im Falle einer freiwilligen Meldung würden Sie – je nach Bedarf der Einrichtungen – entsprechend Ihrer Fähigkeiten und Vorkenntnisse ab April 2020 für bis zu 3 Monate eingesetzt werden.

Die finanziellen Vergütungen beim freiwilligen außerordentlichen Zivildienst hängen von Ihrem derzeitigen Einkommen ab. Der Mindestverdienst – auch für Studenten oder Arbeitssuchende – beträgt zumindest 1.292,74 Euro Brutto.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an die Hotline für Freiwillige Zivildiener 0800 500 183 wenden.

socialshareprivacy info icon