Stickler Monika

Über mich:

Geboren und aufgewachsen in Niederösterreich, Studium der Pflegewissenschaft an der Uni Wien. Seit über 27 Jahren bin ich als ehrenamtliche Mitarbeiterin im Rettungsdienst, der Ausbildung und der Krisenintervention mit dem Roten Kreuz verbunden. Meinen Lebensmittelpunkt in Baden teile ich mit meinem Partner, meiner Tochter, zwei Hunden und einer Katze.

 

Über meine Arbeit:

Im Jahr 2006 wechselte ich aus der Privatwirtschaft ins ÖRK Generalsekretariat. Nach intensiven Jahren im Bildungszentrum als Trainerin, übernahm ich den Bereich Psychosoziale Betreuung (Krisenintervention, Einsatzkräftenachsorge und Ö3 Kummernummer), arbeitete in unterschiedlichen Forschungsprojekten und übernahm im weiteren Verlauf die nationale Katastrophenhilfe.

 

Nach der Umstrukturierung der Arbeitsbereiche im Juli 2017 hat sich mein Aufgabenbereich wieder etwas verändert. Neben der Psychosozialen Betreuung zählt nun auch der Rettungsdienst dazu. In beiden Bereichen geht es um Weiterentwicklung, Einbringen von Forschungsergebnissen in Aus- und Weiterbildung, Zusammenarbeit mit den Landesverbänden, Vernetzung und Austausch mit externen Partnern.

 

Die Trainertätigkeit macht mir nach wie vor Spaß und ich kann damit meine Fachbereiche sehr gut mit dem Kontakt zu MitarbeiterInnen aus unterschiedlichen Bereichen des Roten Kreuzes verbinden.

 

 

socialshareprivacy info icon