Jobs im Roten Kreuz

Rotkreuz-Mitarbeiter halten ein rotes Kreuz


Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK)
ist mit rund 8.600 hauptberuflichen und 72.000 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine von weltweit 191 Rotkreuz- bzw. Rothalbmond-Gesellschaften. 

 

Alle Engagierten folgen einer Mission: das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen zu verbessern. Zu den Hauptaufgaben des ÖRK zählen der Rettungsdienst, Pflege und Betreuung, Blutspende, Katastrophenvorsorge, Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Hier finden Sie die aktuellen freien Stellen im Österreichischen Roten Kreuz. Wenn Sie eine Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte lassen Sie uns diese an die im jeweiligen Inserat angegebene Adresse zukommen.


ONLINE-JOBBÖRSE:

zurück zur Liste
 

Arzt/Ärztin im Blutspendedienst ab 15 Stunden/Woche in Graz gesucht

Arzt/Ärztin im Blutspendedienst in Teilzeitbeschäftigung

Beim Blutspendedienst des Roten Kreuzes tragen Sie die medizinische Verantwortung bei den Blutspendeaktionen. Nach der Durchführung der Spenderanamnese erteilen Sie die Spendezulassung. Im direkten Gespräch informieren Sie die Blutspender und geben wertvolle Gesundheitsinformationen für zukünftige Blutspenden.

Das ist Ihre Chance! Werden Sie Teil dieser weltumspannenden Organisation und verfolgen Sie unser gemeinsames Ziel: Menschen zu helfen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung des Anamnesegespräches und Feststellung der Spendertauglichkeit samt Dokumentation
  • Medizinische Gesamtverantwortung im Rahmen der Blutspendeaktion
  • Erste Ansprechperson bei medizinischen Fragestellungen

 

 

WIR BIETEN:

  • flexible Arbeitszeiten
  • Sicherer und langfristiger Arbeitsplatz in einem werteorientierten Unternehmen
  • Familienfreundliches Unternehmen
  • Gutes Betriebsklima mit Mitarbeiterevents
  • Fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Herausfordernde Aufgabe mit Eigenverantwortung
  • Sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung

 

 

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossenes Medizinstudium mit jus practicandi
  • Kommunikationsgeschick und Freude im Umgang mit Menschen
  • Verlässlichkeit

 

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann übermitteln Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis November 2019.

Arbeitsort: Graz
Bezahlung: Die Entlohnung erfolgt auf Basis des Kollektivvertrages 2018 für das ÖRK, Anhang Steiermark unter Berücksichtigung von Vordienstzeiten mit einem monatlichen Bruttogehalt von € 3.925,40 für 40 Wochenstunden mit Bereitschaft zur Überbezahlung.
Arbeitszeit: ab 15 Stunden/Woche
AnsprechpartnerIn: Frau Mag. Daniela Thier
Kontaktadresse:
Österreichisches Rotes Kreuz
Landesverband Steiermark
Merangasse 26, 8010 Graz
E-Mail: jobs(at)st.roteskreuz.at

 
zurück zur Liste
 

Wenn Sie diese Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bewerbung Ihre Unterlagen per E-Mail oder postalisch an uns senden. Die jeweilige Kontaktadresse finden Sie weiter oben in der Stellenausschreibung.

socialshareprivacy info icon