Jobs im Roten Kreuz

Rotkreuz-Mitarbeiter halten ein rotes Kreuz


Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK)
ist mit rund 8.600 hauptberuflichen und 72.000 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine von weltweit 191 Rotkreuz- bzw. Rothalbmond-Gesellschaften. 

 

Alle Engagierten folgen einer Mission: das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen zu verbessern. Zu den Hauptaufgaben des ÖRK zählen der Rettungsdienst, Pflege und Betreuung, Blutspende, Katastrophenvorsorge, Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Hier finden Sie die aktuellen freien Stellen im Österreichischen Roten Kreuz. Wenn Sie eine Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte lassen Sie uns diese an die im jeweiligen Inserat angegebene Adresse zukommen.


ONLINE-JOBBÖRSE:

zurück zur Liste
 

Der Landesverband Tirol des Österreichischen Roten Kreuzes sucht für sein Kindertageszentrum "Seifenblase" ab Oktober 2019 eine/n

Kindergartenassistent/in

 

• Sie sind selbständiges Arbeiten gewöhnt und kennen die Bedürfnisse und Fördermöglichkeiten für Kinder im Kinderkrippen- und Kindergartenalter.

• Sie haben Freude im Umgang mit Kindern und zeichnen sich vor allem durch Teamfähigkeit, Flexibilität und Engagement aus.

• Sie verfügen über pädagogisches Geschick, soziale Kompetenzen und Verantwortungsbewusstsein.

 

Sie finden bei uns ein vielseitiges Aufgabengebiet, ein engagiertes Team und Begeisterung für das Rote Kreuz. Mindestgehalt bei 30 Wochenstunden € 1.237,50 brutto monatlich. Vordienstzeiten werden gemäß ÖRK Kollektivvertrag angerechnet.

 

Wenn wir Sie mit dieser Stellenausschreibung angesprochen haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail an Frau Magdalena Pichler, kindertageszentrum(at)roteskreuz-tirol.at oder per Post an das Kindertageszentrum "Seifenblase", Ing. Etzel-Straße 30, 6020 Innsbruck.

 

 

Arbeitsort: Kindertageszentrum Seifenblase
Bezahlung: Mindestgehalt laut Kollektivvertrag 1.237,50€
Arbeitszeit: 20-30 Wochenstunden
AnsprechpartnerIn: Frau Magdalena Pichler
Kontaktadresse:
Österreichisches Rotes Kreuz
Landesverband Tirol
Kindertageszentrum Seifenblase
Ing. Etzel Straße 30
6020 Innsbruck
E-Mail: kindertageszentrum(at)roteskreuz-tirol.at

Download: Stellenausschreibung_KITA_Seifenblase_AssistentIn_September_2019.pdf

 
zurück zur Liste
 

Wenn Sie diese Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bewerbung Ihre Unterlagen per E-Mail oder postalisch an uns senden. Die jeweilige Kontaktadresse finden Sie weiter oben in der Stellenausschreibung.

socialshareprivacy info icon