Jobs im Roten Kreuz

Rotkreuz-Mitarbeiter halten ein rotes Kreuz


Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK)
ist mit rund 8.600 hauptberuflichen und 72.000 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine von weltweit 191 Rotkreuz- bzw. Rothalbmond-Gesellschaften. 

 

Alle Engagierten folgen einer Mission: das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen zu verbessern. Zu den Hauptaufgaben des ÖRK zählen der Rettungsdienst, Pflege und Betreuung, Blutspende, Katastrophenvorsorge, Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Hier finden Sie die aktuellen freien Stellen im Österreichischen Roten Kreuz. Wenn Sie eine Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte lassen Sie uns diese an die im jeweiligen Inserat angegebene Adresse zukommen.


ONLINE-JOBBÖRSE:

zurück zur Liste
 

DGKP für das mobile Palliativteam für 25 WoStd. in Hartberg/Weiz/Vorau

DGKP für das mobile Palliativteam für Hartberg/Weiz/Vorau

Die mobilen Palliativteams des Österreichischen Roten Kreuzes versorgen gemeinsam mit der Steiermärkischen Krankenanstaltengesellschaft in der Steiermark jährlich ca. 1.300 Menschen zu Hause, in Langzeiteinrichtungen oder als Palliativkonsiliardienst in Krankenhäusern und leisten somit einen wichtigen Beitrag in der Palliativbetreuung.

Das ist Ihre Chance! Werden Sie Teil dieser weltumspannenden Organisation und verfolgen Sie unser gemeinsames Ziel: Menschen zu helfen.

 

IHRE AUFGABEN:

  • Mitarbeit in Diagnostik und Therapie
  • Beratung für Patienten und Angehörige
  • Mitarbeit in Schmerz- und Symptomtherapie
  • Psychosoziale Begleitung der Patienten
  • Anwendung komplementärer Pflegemethoden wie z.B. Aromapflege
  • Telefonische Rufbereitschaft
  • Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen im multiprofessionellen Versorgungsteam in- und außerhalb des Rotes Kreuzes

 

 

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossenes Gesundheits- und Krankenpflegediplom
  • Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse
  • Führerschein B
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Verantwortungsvolles und zielorientiertes Arbeiten in einem multiprofessionellen Team
  • Fähigkeit zur empathischen Kommunikation

 

 

UNSER ANGEBOT:

  • Sehr gute Einschulung und Eingliederung in das bestehende Team
  • Breites Angebot an Weiterbildungen während der Dienstzeit
  • Angenehmes Betriebsklima in einem interdisziplinären Team
  • Gute Vereinbarkeit mit der Familie (keine geteilten Dienste)
  • Dienstauto während der Arbeitszeit
  • Wertschätzende und vertrauensbasierte Unternehmenskultur
  • Mitgliedschaft in einer der größten humanitären NGO’s der Welt

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann ersuchen wir Sie um Übermittlung Ihrer aussagekräftigen Bewerbung bis 30. Nov. 2019.

Arbeitsort: Mobiles Palliativteam Hartberg
Bezahlung: Die Entlohnung erfolgt auf Basis des Kollektivvertrages 2019 für das ÖRK, Anhang Steiermark unter Berücksichtigung der Vordienstzeiten mit einem monatlichen Bruttogehalt von € 2.399,90 für 40 WoStd. inkl. Zulage.
Arbeitszeit: 25 Wochenstunden, Mo bis Fr
AnsprechpartnerIn: Frau Birgit Anderwald
Kontaktadresse:
Rotes Kreuz Steiermark
Koordinatorin Mobiles Palliativteam
Rotkreuzplatz 2, 8230 Hartberg
Tel.: 050 1445/18 082
E-Mail: birgit.anderwald(at)kages.at

 
zurück zur Liste
 

Wenn Sie diese Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bewerbung Ihre Unterlagen per E-Mail oder postalisch an uns senden. Die jeweilige Kontaktadresse finden Sie weiter oben in der Stellenausschreibung.

socialshareprivacy info icon