Jobs im Roten Kreuz

Rotkreuz-Mitarbeiter halten ein rotes Kreuz


Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK)
ist mit rund 8.600 hauptberuflichen und 72.000 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine von weltweit 192 Rotkreuz- bzw. Rothalbmond-Gesellschaften. 

 

Alle Engagierten folgen einer Mission: das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen zu verbessern. Zu den Hauptaufgaben des ÖRK zählen der Rettungsdienst, Pflege und Betreuung, Blutspende, Katastrophenvorsorge, Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Hier finden Sie die aktuellen freien Stellen im Österreichischen Roten Kreuz. Wenn Sie eine Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte lassen Sie uns diese an die im jeweiligen Inserat angegebene Adresse zukommen.


ONLINE-JOBBÖRSE:

zurück zur Liste
 

Wir erweitern unser Team an Diplomierten Gesundheits- und Krankenpfleger_innen, ärztlichen Mitarbeiter_innen und medizinischen Hilfskräften. In diesem Zusammenhang bieten wir eine Mitarbeit in unserem Pherese-Team, mit geregelten Dienstzeiten sowie fixen Arbeitsort in zentraler Lage Wiens an.

DGKP - mit geregelten Dienstzeiten in der Zentrale 1040 Wien

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Aufklärung der Spender_innen über den Ablauf der Komponentenspende
  • Vorbereitung der Apheresemaschinen und Materialien
  • Organisation und Koordination diverser Untersuchungen
  • Vortestung der Spender_innen und die Registrierung im elektronischen Blutbanksystem
  • Durchführung der Anamneseerhebung inkl. Messung von Blutdruck, Puls und Temperatur
  • Abstimmung bzgl. etwaiger Risiken bei Spender_innen mit dem/der Arzt/Ärztin
  • Durchführung von Venenpunktionen
  • Spender_innenbetreuung und -überwachung

 

 Ihr Profil:

  • Berufsberechtigung als DGKP
  • Erfahrung in der therapeutischen Hämotherapie, Onkologie (Therapie, Dialyse) oder in der Komponentenspende
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Freundliches Auftreten und hohe Kundenorientierung
  • Kommunikative und belastbare Persönlichkeit
  • Freude an Teamarbeit

 

Unser Angebot:

  • Teilzeitanstellung im Stundenausmaß von 20 Std./Woche
  • Diensteinteilung im Rahmen von Montag – Samstag
  • Keine Nachtdienste
  • Sehr gute öffentliche Anbindung und zentrale Lage in 1040 Wien
  • Hauseigene Kantine mit vergünstigten Mittagsmenüs
  • Gehalt monatlich € 1.500 Brutto auf Basis 20 Std./Woche

Arbeitsort: Wien
Bezahlung: Gehalt monatlich € 1.500 Brutto auf Basis 20 Std./Woche
Arbeitszeit: Teilzeitanstellung im Stundenausmaß von 20 Std./Woche
AnsprechpartnerIn: Personalentwicklung
Kontaktadresse:
Österreichisches Rotes Kreuz, Generalsekretariat
z. H. Personalentwicklung
Wiedner Hauptstr. 32, 1040 Wien
Tel: 01/ 589 00 764
E-Mail: personalentwicklung(at)roteskreuz.at

Download: BSZ_DGKP_Apherese_20_extern_112019_01.pdf

 
zurück zur Liste
 

Wenn Sie diese Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bewerbung Ihre Unterlagen per E-Mail oder postalisch an uns senden. Die jeweilige Kontaktadresse finden Sie weiter oben in der Stellenausschreibung.

socialshareprivacy info icon