Jobs im Roten Kreuz

Rotkreuz-Mitarbeiter halten ein rotes Kreuz


Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK)
ist mit rund 8.600 hauptberuflichen und 72.000 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine von weltweit 192 Rotkreuz- bzw. Rothalbmond-Gesellschaften. 

 

Alle Engagierten folgen einer Mission: das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen zu verbessern. Zu den Hauptaufgaben des ÖRK zählen der Rettungsdienst, Pflege und Betreuung, Blutspende, Katastrophenvorsorge, Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Hier finden Sie die aktuellen freien Stellen im Österreichischen Roten Kreuz. Wenn Sie eine Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte lassen Sie uns diese an die im jeweiligen Inserat angegebene Adresse zukommen.


ONLINE-JOBBÖRSE:

zurück zur Liste
 

Das Rote Kreuz, Landesverband Tirol, bietet in Zusammenarbeit mit dem Land Tirol unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen und jungen Erwachsenen aus verschiedenen Ländern der Welt einen geschützten Rahmen zur persönlichen Entfaltung, Verarbeitung traumatischer Erlebnisse und Entwicklung realistischer Zukunftsperspektiven.

Leiter/in - Yo!vita

 

Ihre Aufgaben:

    Prozessorientierte    Begleitung    eines     interdisziplinären    Teams    zu     Fragen     der Organisationsentwicklung,         basisdemokratischen      Entscheidungsprozessen    und Teamdynamiken

    Gewährleistung der qualitätsvollen Begleitung der Jugendlichen

    Gewährleistung einer guten Atmosphäre in der Wohngruppe

    Koordination von Ein- und Auszügen

    sozialpolitische Arbeit  zur Sicherung  bzw. Verbesserung  der Standards in der Einrichtung bzw. im gesamten  umF-Bereich

    Personalentwicklung: von Auswahl  bis zu Qualifizierung der  Mitarbeiterlnnen, Erstellen von Dienstplänen

    Oualitätssicherung:   wöchentliche  Teamsitzungen,  Organisation   von   Klausuren    und

Fortbildungen, monatliche Supervision

    Vernetzung mit zahlreichen Systempartnerinnen inkl. Öffentlichkeitsarbeit

Arbeitsort: Yo!vita Mils
Bezahlung: ÖRK-Kollektivvertrag
Arbeitszeit: 30 Wochenstunden
AnsprechpartnerIn: Thomas Wegmayr
Kontaktadresse:
Landesverband Tirol
Steinbockallee 13
6063 Rum
E-Mail: thomas.wegmayr(at)roteskreuz-tirol.at.

Download: Stellenausschreibung_yovita_Einrichtungsleitung_Maerz_2020.pdf

 
zurück zur Liste
 

Wenn Sie diese Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bewerbung Ihre Unterlagen per E-Mail oder postalisch an uns senden. Die jeweilige Kontaktadresse finden Sie weiter oben in der Stellenausschreibung.

socialshareprivacy info icon