Jobs im Roten Kreuz

Rotkreuz-Mitarbeiter halten ein rotes Kreuz


Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK)
ist mit 8.236 hauptberuflichen und 73.598freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine von weltweit 191 Rotkreuz- bzw. Rothalbmond-Gesellschaften. 

 

Alle Engagierten folgen einer Mission: das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen zu verbessern. Zu den Hauptaufgaben des ÖRK zählen der Rettungsdienst, Pflege und Betreuung, Blutspende, Katastrophenvorsorge, Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Hier finden Sie die aktuellen freien Stellen im Österreichischen Roten Kreuz. Wenn Sie eine Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte lassen Sie uns diese an die im jeweiligen Inserat angegebene Adresse zukommen.


ONLINE-JOBBÖRSE:

zurück zur Liste
 

Diplomierte/n Sozialarbeiter/in für das Mobile Palliativteam Deutschlandsberg/Voitsberg des Österreichischen Roten Kreuzes ab sofort in Teilzeitanstellung gesucht

Diplomierte/n Sozialarbeiter/in

Die Mobilen Palliativteams des Österreichischen Roten Kreuzes, Landesverband Steiermark, versorgen jährlich ca. 1.300 Personen zu Hause und leisten so einen wichtigen Anteil in der Palliativbetreuung in der Steiermark.

IHRE AUFGABEN:

Wahrnehmung von Aufgaben gemäß Standards „Sozialarbeit im Bereich Palliative Care“.

Insbesondere:

  •  Beratung, Information und psychosoziale Begleitung von PatientInnen und Angehörigen
  • Erstellung von Sozialanamnesen
  • Vernetzung von intra- und extramuralen Diensten
  • Beitrag zum Erhalt bzw. zur Verbesserung der Lebensqualität von PatientInnen
  • Information und Unterstützung bei finanziellen Fragestellungen (inkl. Pflegegeldanträge)

WAS WIR ERWARTEN:

  • Diplom in Sozialarbeit bzw. Mag. (FH) in Sozialarbeit
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Arbeit im multiprofessionellen Team
  • Bereitschaft zur Supervision
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Verantwortungsvolles, zielorientiertes und selbstständiges Arbeiten
  • Führerschein B

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann ersuchen wir Sie um Übermittlung Ihrer aussagekräftigen Bewerbung an bzw. um Ihre Kontaktaufnahme bis zum 16.03.2018.

 

 

 

 

 

Arbeitsort: Deutschlandsberg/Voitsberg
Bezahlung: Die Entlohnung erfolgt auf Basis KAGes-Schema Neu laut Kollektivvertrag 2017 für das ÖRK/Anhang Steiermark unter Berücksichtigung von Vordienstzeiten mit einem monatlichen Bruttomindestgehalt von € 2.089,90 inkl. Zulage für 40 Wochenstunden.
AnsprechpartnerIn: Frau Ursula Kieslinger, DGKP
Kontaktadresse:
Österreichisches Rotes Kreuz Steiermark
Mobiles Palliativteam Deutschlandsberg/Voitsberg
Föhrenweg 7/32, 8530 Deutschlandsberg
Tel.: 03462 / 70 070

E-Mail: palliativteam-weststeiermark(at)kages.at

 
zurück zur Liste
 

Wenn Sie diese Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bewerbung Ihre Unterlagen per E-Mail oder postalisch an uns senden. Die jeweilige Kontaktadresse finden Sie weiter oben in der Stellenausschreibung.

socialshareprivacy info icon