ETWAS ZURÜCKGEBEN

Philanthropisches Wirken findet seinen Ursprung häufig im Wunsch, etwas vom eigenen Glück oder Erfolg zurückzugeben. Oft ist es die eigene Herkunftsgeschichte oder ein besonderer Lebensweg, der Menschen dazu bringt, selbstlos und ohne Eigennutz zu helfen.

Welcher Grund auch immer sich hinter philanthropischem Handeln verbirgt, das Österreichische Rote Kreuz unterstützt Anliegen professionell – mit dem Hintergrund der größten humanitären Hilfsorganisation der Welt.

Auch unsere Aus Liebe zum Menschen Stiftung bietet ideale Möglichkeiten, um Ihr Engagement in Form einer persönlichen Zustiftung oder Spende gemeinnützig und wirkungsvoll zu den gesellschaftlichen Herausforderungen Bildung und Demenz einzubringen. Aufgrund der Zusammensetzung der Stiftungsgründer (Landesverbände und Generalsekretariat des Österreichischen Roten Kreuzes) ist auch eine Schwerpunktsetzung in den jeweiligen Bundesländern möglich.

Mehr zum Thema Philanthropie finden Sie in der aktuellen Ausgabe von
henri – das Magazin das fehlt

socialshareprivacy info icon