Fressnapf hilft

Spendenscheckuebergabe Fressnapf

Fressnapf ist bereits seit Jahren sehr aktiv im Spendenbereich tätig. Es wurden viele Projekte unterstützt, die sich im Tierschutz bzw. im Umfeld eines besseren Zusammenlebens zwischen Mensch und Tier engagieren.

 

Um diese vielfältigen Spendentätigkeiten besser bündel und transparent darstellen zu können, wurde die Initiative "Fressnapf hilft" ins Leben gerufen.

 

Jeder für "Fressnapf hilft" gespendete Euro geht direkt an die ausgewählten Einrichtungen weiter.

 

Im Jahr 2014 darf sich, unter anderem auch die Kinderburg Rappottenstein über eine Unterstützung von € 23.000 freuen.

 

Mit jedem gekauften Aufkleber um € 1.- wurde das Projekt von Fressnapf Kunden unterstützt.

 

Die Kinderburg Rappottenstein im Waldviertel ist eine gemeinsame Initiative mit dem Österreichischen Roten Kreuz und bietet Familien mit schwer und chronisch erkrankten Kindern oder Kindern, die etwa durch einen Todesfall eines Elternteils traumatisiert sind, die Möglichkeit, sich zu erholen und neue Kraft zu tanken. Maßgeschneiderte Betreuung und begleitende Aktivitätten stellen die Familien mit ihren Bedürfnissen in den Mittelpukt. Psychologische Begleitung, kreative Workshops sowie der Umgang mit Tieren helfen den Familien, wieder Lebensfreude und Abstand vom Alltag zu gewinnen.

Fressnapf Kinderburg
socialshareprivacy info icon