Ab sofort knabbern Blutspender Soletti Salzstangerl

 

Soletti – jetzt auch beim Roten Kreuz immer dabei: Der Snackhersteller Kelly unterstützt das Österreichische Rote Kreuz mit Produkt-Sponsoring. Ab sofort gibt es in der Blutspende-Zentrale in der Wiedner Hauptstraße Soletti-Salzstangerl zum Knabbern.

Blutspender können sich nach einer Blutabnahme erstmals mit einem salzigen Snack stärken, so schnell wieder zu Kräften kommen und damit den Mineralstoffverlust ausgleichen. Bei Blutspendern herrscht bereits große Nachfrage nach den Soletti-Salzstangerl.

Mit der Unterstützung des Roten Kreuzes möchte Kelly eine klare Botschaft ausdrücken: „Wir sehen unsere Produkt-Spende als ein Zeichen sozialer Verantwortung unseres Unternehmens im Rahmen der Corporate Social Responsibility“, freut sich Dr. Wolfgang Hötschl über die Zusammenarbeit.

„Blutspenden ist wohl die persönlichste Spende überhaupt – man gibt einem Mitmenschen sein Blut. Das Rote Kreuz versucht immer wieder mit neuen und kreativen Werbeideen Blutspenden zum Thema zu machen. Wir freuen uns daher auch sehr über die Zusammenarbeit mit Kelly, um unseren Blutspendern mit salzigen Knabbereien nach der Blutspende danken zu können - denn Kelly bringt Knistern ins Leben“, so Dr. Werner Kerschbaum, stellvertretender Generalsekretär des Österreichischen Roten Kreuz.
 

Kelly1
Kelly2
socialshareprivacy info icon