09.04.2008 11:58

Ronaldo übergibt dem Roten Kreuz 63.000 Euro UEFA-Spende

Score for the Red Cross cheque. Copyright Getty Images

Wien/Manchester (Rotes Kreuz). Ein Sieger steht schon vor der heutigen UEFA Champions League Begegnung zwischen Manchester United und AS Roma fest: das Rote Kreuz. Um 20:30, 15 Minuten vor Anpfiff, übergibt Cristiano Ronaldo einen Scheck in der Höhe von 100.000 Schweizer Franken (knapp 63.000 Euro) an das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK).

 

Die Spende stammt von der UEFA und kommt der Aktion „Score for the Red Cross“ zugute. Über die Homepage www.scorefortheredcross.org können auch Fans die Kampagne des Roten Kreuzes unterstützen. „Die Website bietet Fußballbegeisterten Gelegenheit, viel Spaß zu haben und dabei Gutes zu tun“, sagt Manchesters Nummer 7, Cristiano Ronaldo.

 

 

Rückfragehinweis:
Mag. Andrea Winter
Österreichisches Rotes Kreuz
Presse- und Medienservice
Tel.: +43 1 589 00-153
Mobil: +43 664 823 48 54

E-Mail: andrea.winter(at)roteskreuz.at

socialshareprivacy info icon