25.10.2012 11:12

Freude schenken und Gutes tun: Weihnachtskarten vom Jugendrotkreuz

Freude schenken und Gutes tun: Weihnachtskarten vom Jugendrotkreuz

Wien (Jugendrotkreuz) – „Im Geschäftsleben wie auch unter Freunden sind ein paar persönliche Zeilen und Wünsche zu Weihnachten eine traditionelle Geste. Es ist ein Zeichen persönlicher Wertschätzung“, sagt Andrea Gerstenberger, Generalsekretärin des Österreichischen Jugendrotkreuzes. „Wir helfen Kindern und Jugendlichen, denen sonst niemand hilft.“

 

Wer sich für Weihnachtskarten vom Jugendrotkreuz entscheidet, unterstützt damit Sommer- und Therapiecamps für chronisch kranke, behinderte und sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche in Österreich.

 

Mehr als 100 verschiedene Kartenmotive stehen zur Auswahl, die Mindestbestellung liegt bei 50 Stück pro Motiv. Jede Weihnachtskarte kostet inkl. Kuvert (ohne Firmeneindruck) 1,25 Euro.

 

Weitere Informationen www.jugendrotkreuz.at/weihnachten2012

 

Rückfragehinweis:
Mag. Petra Griessner
Österreichisches Jugendrotkreuz
Presse- und Medienservice
Tel.: +43 1 589 00-357
Mobil: +43 664 823 48 87
E-Mail: petra.griessner(at)roteskreuz.at
www.jugendrotkreuz.at

socialshareprivacy info icon