24.06.2013 11:31

Unternehmensgruppe Saint-Gobain spendet Baustoffe

Für den Wiederaufbau stehen Gipskartonplatten, Mineralwolle, Putze und Abdichtungen für schwer getroffene Familien zur Verfügung.

Unternehmensgruppe Saint-Gobain spendet Baustoffe

Die Saint-Gobain Unternehmen Isover, Rigips und Weber unterstützen vom Hochwasser betroffene Familien. Mit Baustoffen im Wert von 70.000 Euro können zerstörte Häuser rasch wieder auf Vordermann gebracht werden. 

 

Der Regen ist weg, die Katastrophe bleibt. Tausende Familien stehen vor den Trümmern ihrer Existenz. In den betroffenen Gebieten wird alles versucht, um Aufräumarbeiten und Wiederaufbau so schnell wie möglich über die Bühne zu bringen. Genau da ist schnelle und effektive Hilfe gefragt!

 

Die Unternehmen von Saint-Gobain Österreich unterstützen deshalb das Rote Kreuz beim Wiederaufbau der überfluten Ortschaften. Von Gipskartonplatten über Mineralwolle und Putze bis zu Abdichtungen stellen Isover, Rigips und Weber Baustoffe für schwer getroffene Familien zur Verfügung.

 

Das breite Saint-Gobain Produktportfolio und weitreichende Know-how der Unternehmen leistet somit einen aktiven und unbürokratischen Beitrag dazu, dass beschädigte Häuser so rasch wie möglich wieder bewohnbar gemacht werden.

 

Die gespendeten Baustoffe werden mit Hilfe von Team Österreich und des Roten Kreuz österreichweit, punktgenau dort verteilt, wo sie gebraucht werden.

 

 

 

socialshareprivacy info icon