23.04.2018 14:51

Schulungstag Kolonne Flachgau Nord

Heuer fand der Schulungstag der Kolonne Flachgau Nord, am 14. April in der Gemeinde St. Georgen bei Oberndorf statt. Als besondere Location bekamen wir den Pfarrhof zur Verfügung gestellt.

Schulungstag Kolonne Flachgau Nord

Der Stationsbetrieb war mit folgenden Themen bestück: Hygiene im Rettungsdienst, Informationen aus der Landesleitstelle, Traumaversorgung an einem Patienten, der Interne Notfallpatient, das Rettungskorsett sowie das Kernthema Neues aus der Rahmenvorschrift des Großeinsatzmanagements. Das Spezielle an diesem Tag war, die Entlastung des Ausbildungsteam in Nord, da lauter Referenten aus anderen Dienststellen unterrichteten. So waren Kollegen aus den Dienststellen Strobl, Seekrichen, Straßwalchen, Radstadt und Landesverband vertreten, die wiederrum unteranderem mit den Kollegen der örtlichen Feuerwehr eine Station organisierte.

Der technische Zug sorgte wieder einmal für die 101 Teilnehmer für eine köstliche Verpflegung in der Früh und zu Mittag. Weiteres stellte sich unsere Mitglieder der Jugendgruppen als Figuranten an den Praxisstationen zur Verfügung, die von unserem Mitglied in Pension und Schminker dafür vorbereitet wurden.

Alles in allem war dieser Tag ein großer Tag unter dem Titel „Vernetzung", wenn man sich anschaut, aus welchen Bereichen, Dienststellen und anderen Einsatzorganisationen  dieser gestaltet wurde.

socialshareprivacy info icon