30.10.2018 15:00

Fahrzeugsegnung in Großpetersdorf

Zum gemeinsamen Gottesdienst luden am vergangenen Sonntag, dem 28. Oktober, die katholische Pfarrgemeinde Großpetersdorf und das Rote Kreuz Oberwart.

Fahrzeugsegnung in Großpetersdorf

Im Anschluss an den Gottesdienst fand die Segnung eines neuen Rettungsfahrzeuges für die Rotkreuz-Bezirksstelle Oberwart statt. „Der neue Rettungswagen 1.506 ist ein modern ausgerüstetes Hochdach-Fahrzeug mit Automatik-Getriebe und wird im Rettungsdienst des Bezirks wichtige Dienste leisten“, freute sich Bezirksstellenleiter Mag. Rudolf Luipersbeck.

 

Nach der Segnung lud das Rote Kreuz zu einer Agape, bei der sich die Verantwortlichen über rege Teilnahme freuen durften.

socialshareprivacy info icon