04.06.2019 11:15

Red Cross Teenies: Erste Hilfe bei Mopedunfällen

Wie verhalte ich mich, wenn ein Moped- oder Motorradfahrer einen Unfall hat? Diese Frage stand im Zentrum einer Gruppenstunde der Red Cross Teenies Güssing.

Red Cross Teenies: Erste Hilfe bei Mopedunfällen

Jugendreporterin Elisabeth Münzing berichtet:

„Gestern lehrten wir unseren Kids, wie eine Helmabnahme funktioniert, aber auch, wie man die Person von der Bauchlage in die Rückenlage bringt.

Unter anderem stand die Namensfindung von unserem neuen Red Cross Teenies Mitglied, dem Skelett, am Programm - vielen Dank an Franziska Baierl für das tolle Geschenk. Nach langem und lustigem Abstimmen einigten wir uns auf den Namen Henry.

Die restliche Zeit verbrachten wir mit Spielen, Kids und Betreuer waren mit Spaß dabei.“

socialshareprivacy info icon