02.06.2020 16:27

Antrittsbesuch beim Roten Kreuz Burgenland

Am Dienstag, dem 2. Juni 2020, statteten hohe Vertreter der ÖVP Burgenland dem Roten Kreuz einen Antrittsbesuch ab – aufgrund der Corona-Krise etwas später als eigentlich geplant.

Antrittsbesuch beim Roten Kreuz Burgenland

Nachdem die intensivste Phase der Corona-Krise zumindest vorerst vorüber ist, empfängt das Rote Kreuz wieder gerne Besucherinnen und Besucher. Am 2. Juni waren ÖVP-Landesparteiobmann Europaabgeordneter Mag. Christian Sagartz, BA, Klubobmann LAbg. Markus Ulram und NAbg. Gaby Schwarz zu Gast und wurden von Präsidentin Friederike Pirringer und den Landesgeschäftsführern des Roten Kreuzes Mag. Tanja König und Thomas Wallner, MSc begrüßt. Neben einem Austausch über aktuelle Themen durfte sich das Rote Kreuz herzlich für vier Defibrillatoren bedanken, welche die ÖVP Burgenland für First Responder des Roten Kreuzes gespendet hat.

 

v.l.n.r.: Christian Sagartz, Friederike Pirringer, Tanja König, Markus Ulram, Gaby Schwarz, Thomas Wallner

socialshareprivacy info icon