Lebensmittel sind kostbar!

Lebensmittel sind kostbar!

„Lebensmittel sind kostbar“ – Zu dieser Initiative gaben BM Elisabeth Köstinger und Alexandra Gruber vom Verband der österreichischen Tafeln, bei dem auch das RKNÖ Mitglied ist, eine Pressekonferenz.

17.09.18 09:25
Lernhaus Tulln startet ins Wintersemester

Lernhaus Tulln startet ins Wintersemester

„Wissen macht Spaß“ – unter diesem Motto stehen die Lernhäuser von Österreichischen Roten Kreuzes und Kurier Aid Austria (KAA).

10.09.18 13:10
Welttag der Verschwundenen

Welttag der Verschwundenen

Erfolgreiche Familienzusammenführung des Internationalen Suchdienstes des Österreichischen Roten Kreuzes

31.08.18 08:42
Zwölfjähriger reanimiert Nachbarn primär erfolgreich!

Zwölfjähriger reanimiert Nachbarn primär erfolgreich!

Es sollte ein ganz normaler Tag in den Sommerferien werden, als plötzlich… Der zwölfjährige Elijah war gerade beim Pool seines Nachbarn, als sein kleiner Bruder ihn zu Hilfe holte: der Nachbar selbst – er half gerade bei Arbeiten am Haus von Elijahs Eltern – hatte plötzlich Probleme. Elijah ist...

03.08.18 06:29
Team Österreich-App

Team Österreich-App

Vorbereitung, Warnung und Hilfe bei Krisensituationen

23.07.18 13:07
Canon & Rotes Kreuz Charity-Golfturnier 2018: 13.000,- Euro für soziale Projekte des ÖRK erspielt

Canon & Rotes Kreuz Charity-Golfturnier 2018: 13.000,- Euro für soziale Projekte des ÖRK erspielt

Mit Kiradech Aphibarnrat, Richard Sterne und Oli Fisher begrüßten die Gastgeber Werner Kerschbaum, Generalsekretär des Österreichischen Roten Kreuzes, und Peter Saak, Geschäftsführer von Canon Austria, drei erfolgreiche Golfprofis aus drei Kontinenten zum traditionellen Charity-Golfturnier, das...

12.09.18 09:11
Rotes Kreuz zum Welttag der Ersten Hilfe: „Meisten Notfälle passieren in der Familie“

Rotes Kreuz zum Welttag der Ersten Hilfe: „Meisten Notfälle passieren in der Familie“

Die gängigsten Erste Hilfe-Mythen und wie man es richtig macht

06.09.18 09:26
Inspektion der Plastiksackerlpolizei

Inspektion der Plastiksackerlpolizei

Was die Europäische Kommission gerade versucht, hat die Regierung Ruandas bereits durchgesetzt: ein breites Verbot von Plastik. Wie andere afrikanische Länder nachziehen, hat Simone Schlindwein recherchiert.

03.09.18 10:41
Die „Magie der Resilienz“

Die „Magie der Resilienz“

Das Thema Trauma und Resilienz stand im Mittelpunkt des Rotkreuz-Workshops beim Europäischen Forum Alpbach.

23.08.18 16:31
Rotes Kreuz: Erste Hilfe bei Blitzunfällen

Rotes Kreuz: Erste Hilfe bei Blitzunfällen

Richtig reagieren, wenn es donnert und blitzt

23.08.18 10:27
Im Einsatz für „Menschen auf der Flucht“

Im Einsatz für „Menschen auf der Flucht“

Das Jahr 2015 stand ganz im Zeichen der Menschlichkeit – gerade der Einsatz für Menschen auf der Flucht zeigte, wie wichtig das Freiwilligenwesen, funktionierende Strukturen und das Vorhalten von Ressourcen für den Großeinsatz sind. 79.000 Einsatzstunden leisteten dabei die Mitarbeiter/innen des...

16.11.16 22:18
Im Einsatz für "Menschen auf der Flucht" - Ehrungen im Weinviertel

Im Einsatz für "Menschen auf der Flucht" - Ehrungen im Weinviertel

Das Jahr 2015 stand ganz im Zeichen der Menschlichkeit – gerade der Einsatz für Menschen auf der Flucht zeigte, wie wichtig das Freiwilligenwesen, funktionierende Strukturen und das Vorhalten von Ressourcen für den Großeinsatz sind. 79.000 Einsatzstunden leisteten dabei die Mitarbeiter/innen des...

04.11.16 09:21
Im Einsatz für "Menschen auf der Flucht" - Ehrungen im Mostviertel

Im Einsatz für "Menschen auf der Flucht" - Ehrungen im Mostviertel

Das Jahr 2015 stand ganz im Zeichen der Menschlichkeit – gerade der Einsatz für Menschen auf der Flucht zeigte, wie wichtig das Freiwilligenwesen, funktionierende Strukturen und das Vorhalten von Ressourcen für den Großeinsatz sind. 79.000 Einsatzstunden leisteten dabei die Mitarbeiter/innen des...

27.10.16 09:31
Im Einsatz für „Menschen auf der Flucht“: Rotkreuz-Ehrungen im Waldviertel

Im Einsatz für „Menschen auf der Flucht“: Rotkreuz-Ehrungen im Waldviertel

Das Jahr 2015 stand ganz im Zeichen der Menschlichkeit – gerade der Einsatz für Menschen auf der Flucht zeigte, wie wichtig das Freiwilligenwesen, funktionierende Strukturen und das Vorhalten von Ressourcen für den Großeinsatz sind. 79.000 Einsatzstunden leisteten dabei die Mitarbeiter/innen des...

26.10.16 11:31
Im Einsatz für „Menschen auf der Flucht“: Ehrungen für Rotkreuz-Mitarbeiter im Industrieviertel Süd

Im Einsatz für „Menschen auf der Flucht“: Ehrungen für Rotkreuz-Mitarbeiter im Industrieviertel Süd

Das Jahr 2015 stand ganz im Zeichen der Menschlichkeit – gerade der Einsatz für Menschen auf der Flucht zeigte, wie wichtig das Freiwilligenwesen, funktionierende Strukturen und das Vorhalten von Ressourcen für den Großeinsatz sind. 79.000 Einsatzstunden leisteten dabei die Mitarbeiter/innen des...

10.10.16 13:04