Jobs im Roten Kreuz

Rotkreuz-Mitarbeiter halten ein rotes Kreuz


Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK)
ist mit mehr als 8000 hauptberuflichen und 74.000 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine von weltweit 191 Rotkreuz- bzw. Rothalbmond-Gesellschaften. 

 

Alle Engagierten folgen einer Mission: das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen zu verbessern. Zu den Hauptaufgaben des ÖRK zählen der Rettungsdienst, Pflege und Betreuung, Blutspende, Katastrophenvorsorge, Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Hier finden Sie die aktuellen freien Stellen im Österreichischen Roten Kreuz. Wenn Sie eine Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte lassen Sie uns diese an die im jeweiligen Inserat angegebene Adresse zukommen.


ONLINE-JOBBÖRSE:

zurück zur Liste
 

MitarbeiterIn Sekretariat der Geschäftsführung zum ehestmöglichen Eintritt für Teilzeit/Vollzeit

MitarbeiterIn Sekretariat der Geschäftsführung

IHRE AUFGABEN:

  • Assistenz der Geschäftsführung in allen organisatorischen und administrativen Belangen
  • Bedienung vielfältiger EDV-Systeme (Personal, Buchhaltung, Information etc.)
  • Erstellung von Auswertungen, Statistiken und Berichten
  • Personalaktenverwaltung
  • Vorbereitung, Mitarbeit, Teilnahme und Protokollierung von Veranstaltungen und Sitzungen
  • Schnittstellenfunktion zu übergeordneten Stellen, hausinternen Abteilungen, ehrenamtlichen und beruflichen Mitarbeitern, Behörden, Kunden und Lieferanten
  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben

WAS WIR ERWARTEN:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Flexibilität und Eigenverantwortung
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Stressresistenz
  • Genauigkeit und Belastbarkeit
  • Selbständige, genaue und zuverlässige Arbeitsweise
  • Ausgezeichnete EDV-Kenntnisse (MS Office)
  • Kommunikationsstärke sowie hohe Service- und Kundenorientierung

 

Wir ersuchen um Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 26.07.2019.

 

Arbeitsort: Bezirksstelle Graz-Stadt
Bezahlung: Die Entlohnung erfolgt auf Basis des Kollektivvertrages für das ÖRK 2018 / Anhang Steiermark unter Berücksichtigung von Vordienstzeiten mit einem monatlichen Bruttogehalt von € 1.940,40 mit der Bereitschaft zur Überzahlung brutto für 40 Wochenstund
AnsprechpartnerIn: Michael Moser
Kontaktadresse:
Österreichisches Rotes Kreuz
Landesverband Steiermark
Bezirksstelle Graz-Stadt
Münzgrabenstraße 151, 8010 Graz
E-Mail: graz-stadt(at)st.roteskreuz.at

 
zurück zur Liste
 

Wenn Sie diese Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bewerbung Ihre Unterlagen per E-Mail oder postalisch an uns senden. Die jeweilige Kontaktadresse finden Sie weiter oben in der Stellenausschreibung.

socialshareprivacy info icon