Jobs im Roten Kreuz

Rotkreuz-Mitarbeiter halten ein rotes Kreuz


Das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK)
ist mit rund 8.600 hauptberuflichen und 72.000 freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine von weltweit 191 Rotkreuz- bzw. Rothalbmond-Gesellschaften. 

 

Alle Engagierten folgen einer Mission: das Leben von Menschen in Not und sozial Schwachen zu verbessern. Zu den Hauptaufgaben des ÖRK zählen der Rettungsdienst, Pflege und Betreuung, Blutspende, Katastrophenvorsorge, Katastrophenhilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

 

Hier finden Sie die aktuellen freien Stellen im Österreichischen Roten Kreuz. Wenn Sie eine Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte lassen Sie uns diese an die im jeweiligen Inserat angegebene Adresse zukommen.


ONLINE-JOBBÖRSE:

zurück zur Liste
 

Lehrbeauftragte/r für die Ausbildung von Rettungssanitätern in Laubegg für 40 Stunden / Woche mit beginn am 02.01.2020

Lehrbeauftragte/r Laubegg

Als Lehrbeauftragter vermitteln Sie zukünftigen RettungssanitäterInnen wichtige Kompetenzen und tragen somit wesentlich zur Qualitätssicherung im Rettungsdienst bei. In Ihrer zukünftigen Rolle als Trainer überzeugen Sie mit Fachwissen, didaktischem Gespür sowie sozialen Fähigkeiten.

Nutzen Sie die Möglichkeit und geben Sie Ihr Wissen und Ihre Erfahrung an Ihre Rotkreuz-KollegInnen weiter.

 

IHRE AUFGABEN:

  • Lehrtätigkeit in der Sanitäterausbildung und bei Sonderkursen
  • Beratung und Betreuung von KursteilnehmerInnen
  • Verwaltungstätigkeiten im Bereich der Ausbildung
  • Mitwirkung in der Evaluierung und Adaptierung von Ausbildungsinhalten in der Sanitäterausbildung

 

 

  UNSER ANGEBOT:

  • Unbefristete Anstellung
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit innerhalb eines ambitionierten Teams
  • Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung während der Dienstzeit
  • Aktive Mitgestaltung des Arbeitsbereiches
  • Unterstützung durch erfahrene Trainer im Bildungszentrum

 

 

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene Sanitäterausbildung
  • Gültiger Lehrschein für Erste Hilfe erwünscht
  • Aufrechte Tätigkeitsberechtigung als Sanitäter
  • Erfahrung in der Mitwirkung bei Rettungssanitäterlehrgängen von Vorteil
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Wertschätzender Umgang mit KursteilnehmerInnen
  • Stetige Bereitschaft zur Weiterbildung

 

Beginn: 02. Jänner 2020

 

Bei Interesse übermitteln Sie uns bitte ihre aussagekräftige Bewerbung bis 30.11.2019.

Arbeitsort: BEZ Laubegg
Bezahlung: Die Entlohnung erfolgt auf Basis des Kollektivvertrages 2019 für das ÖRK, Anhang Steiermark unter Berücksichtigung von Vordienstzeiten mit einem monatlichen Bruttogehalt von mind. € 1.940,40 für 40 Wochenstunden
Arbeitszeit: 40 Stunden/Woche
AnsprechpartnerIn: Mag. Daniela Thier
Kontaktadresse:
Österreichisches Rotes Kreuz
Landesverband Steiermark
Merangasse 26, 8010 Graz
E-Mail: jobs(at)st.roteskreuz.at

 
zurück zur Liste
 

Wenn Sie diese Ausschreibung anspricht und Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer international operierenden humanitären Organisation haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben die Möglichkeit Ihre Bewerbung Ihre Unterlagen per E-Mail oder postalisch an uns senden. Die jeweilige Kontaktadresse finden Sie weiter oben in der Stellenausschreibung.

socialshareprivacy info icon